Hollywood News

©2016 Warner Bros. Ent. Inc / Ratpac-Dune Ent.
13.02.2017

"The Batman": Ersatz für Ben Affleck gefunden

Seinen nächsten Auftritt hat Ben Afflecks Batman in "The Justice League" an der Seite von The Flash (Ezra Miller, links) und Wonder Woman (Gal Gadot). Der Film startet am 16.11.
Der Herr der Affen widmet sich nun der Fledermaus: Matt Reeves, Macher der aktuellen \"Planet der Affen\"-Reihe, wird laut \"Variety\" Regie bei \"The Batman\" führen. Der 50-Jährige übernimmt den Staffelstab von Ben Affleck, der kürzlich den Regiestuhl räumte, um sich voll und ganz auf seine Darstellung Batmans konzentrieren zu können. Das Fachblatt vermutet, dass die Produktion des Batman-Soloabenteuer nun doch noch in diesem Jahr begonnen werden kann, sobald Reeves die Postproduktion von \"Planet der Affen: Survival\" (Start: 3.8.) abgeschlossen hat. In die Kinos kommen soll \"The Batman\" dann voraussichtlich 2019 - zuvor sind unter anderem noch \"Wonder Woman\" (15.6.), \"The Justice League\" (16.11.) und \"Aquaman\" (4.10.2018) an der Reihe.

Weitere Hollywood News

Erste Bilder: So sieht die neue Lara Croft aus!©2017 WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC. AND METRO-GOLDWYN-MAYER PIC
28.03.2017

Erste Bilder: So sieht die neue Lara Croft aus!

Über ein Reboot der "Tomb Raider"-Reihe wurde in Hollywoods Gerüchteküche lange gesprochen, doch Querelen um die Besetzung der Hauptrolle ...
Hape Kerkeling kommt zurück in die Kinos©Hannelore Foerster/Getty Images
27.03.2017

Hape Kerkeling kommt zurück in die Kinos

Nach seiner Pilgerfahrt "Ich bin dann mal weg" kommt bald der zweite Film über Hape Kerkeling in die Kinos: Auch Kerkelings Autobiografie ...
So geht ©Lucasfilm
24.03.2017

So geht "Star Wars" ohne Carrie Fisher weiter

Ihr Tod schockierte "Star Wars"-Fans weltweit: Am 27. Dezember verstarb Carrie Fisher, die in den Filmen der Sci-Fi-Reihe die Rolle der Prinzessin ...