Hollywood News

Oscars 2018: Schlechteste TV-Quote aller Zeiten©Aaron Poole / A.M.P.A.S.
06.03.2018

Oscars 2018: Schlechteste TV-Quote aller Zeiten

Jimmy Kimmel moderierte zum zweiten Mal die Oscar-Verleihung.
Zu lang und zu langweilig? Die diesjährige Oscar-Verleihung kam bei den US-Zuschauern offenbar nicht so gut an wie erwartet und bescherte dem Sender ABC die schlechtesten Oscar-Einschaltquoten aller Zeiten. Das berichtet \"The Hollywood Reporter\". 26,5 Millionen US-Amerikaner verfolgten die verstündige Gala live im Fernsehen. Ein Reichweitenschwund von 19 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

An Moderator Jimmy Kimmel, der den Job bereits zum zweiten Mal in Folge meisterte und sich in den USA großer Beliebtheit erfreut, dürfte es eher nicht gelegen haben. Haben die vielen Missbrauchsskandale, an denen sich die \"MeToo\"-Dabatte entzündete, dem Publikm die Lust auf Hollywood verdorben? Oder war es der Mangel an großen Blockbustern unter den nominierten Filmen? Bester-Film-Gewinner \"Shape of Water - Das Flüstern des Wassers\" ist mit Einnahmen von 57 Millionen US-Dollar nicht gerade ein Kassenschlager für amerikanische Verhältnisse - aber das war \"Moonlight\", der Gewinner aus dem Vorjahr, mit 28 Millionen US-Dollar auch nicht.

Zum Vergleich: Im Jahr 2014 waren es noch 43,7 Millionen Zuschauer, die die Preisverleihung live im TV mitverfolgten. Gleichwohl war die Übertragung beim Sender ABC klar die quotenstärkste Sendung im US-Fernsehen am Sonntagabend.

Weitere Hollywood News

Kevin Hart schmeißt Oscar-Moderation wieder hin©Jeff Spicer/Jeff Spicer/Getty Images
07.12.2018

Kevin Hart schmeißt Oscar-Moderation wieder hin

Schauspieler und Comedian Kevin Hart zieht nur zwei Tage nach Bekanntgabe seiner Oscar-Moderation zurück. Schwulenfeindliche Tweets wurden ihm zum Verhängnis.
Golden Globes 2019: Hoffnungen für deutschen Film ©2018 Buena Vista International/Pergamon Film/Wiedemann&Berg Film
06.12.2018

Golden Globes 2019: Hoffnungen für deutschen Film "Werk ohne Autor"

In Los Angeles wurden die Nominierungen für die Verleihung der Golden Globes bekannt gegeben. Der deutsche Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck kann sich mit "Werk ohne Autor" Hoffnungen auf eine Auszeichnung machen.
Studie belegt: Jessica Alba ist ein Flop-Garant!©Vittorio Zunino Celotto / 2016 Getty Images
05.12.2018

Studie belegt: Jessica Alba ist ein Flop-Garant!

Sie war mal ein gefragter Hollywoodstar, doch diese Zeit ist lange her. Nun hat Jessica Alba traurige Gewissheit: Laut einer Studie ist sie der Hollywood-Flop-Garant Nummer eins!
Kevin Hart moderiert die Oscar-Verleihung©Pascal Le Segretain/Getty Images
05.12.2018

Kevin Hart moderiert die Oscar-Verleihung

Die Academy hat sich entschieden: Kevin Hart wird die Moderation der kommenden Oscar-Verleihung übernehmen. Der Schauspieler zeigte sich darüber überaus begeistert.