Ghost Stories

Als Professor der Psychologie ist für Philip Goodman (Andy Nyman) eines sicher: Es gibt keine Geister! Wie man deren angebliches Erscheinen als Betrug enttarnt, das zeigt er mit großer Leidenschaft in seiner beliebten TV-Sendung ?Psychic Cheats?. Doch dann wird Nyman von seinem Vorgänger und großen Idol Charles Cameron (Leonard Byrne) kontaktiert. Dieser war einst spurlos verschwunden und galt eigentlich als tot! Inzwischen ist Cameron nicht mehr der Skeptiker, den Nyman immer bewunderte ? und das hat mit drei verstörenden Fällen zu tun, mit denen er Nyman nun herausfordert. Im Mittelpunkt stehen der Nachtwächter eines Irrenhauses (Paul Whitehouse), der junge Simon Rifkind (Alex Lawther), der eines Nachts eine grausige Begegnung erlebt, und ein Manager (Martin Freeman) mit einem dunklen Geheimnis ?

Als Professor der Psychologie ist für Philip Goodman (Andy Nyman) eines sicher: Es gibt keine Geister! Wie man deren angebliches Erscheinen als Betrug enttarnt, das zeigt er mit großer Leidenschaft in seiner beliebten TV-Sendung ?Psychic Cheats?. Doch dann wird Nyman von seinem Vorgänger und großen Idol Charles Cameron (Leonard Byrne) kontaktiert. Dieser war einst spurlos verschwunden und galt eigentlich als tot! Inzwischen ist Cameron nicht mehr der Skeptiker, den Nyman immer bewunderte ? und das hat mit drei verstörenden Fällen zu tun, mit denen er Nyman nun herausfordert. Im Mittelpunkt stehen der Nachtwächter eines Irrenhauses (Paul Whitehouse), der junge Simon Rifkind (Alex Lawther), der eines Nachts eine grausige Begegnung erlebt, und ein Manager (Martin Freeman) mit einem dunklen Geheimnis ?

Geisterfilm, der sich vor klassischen, britischen Vorbildern verbeugt und auf einem Bühnenerfolg basiert. Das Drehbuchautoren- und Regie-Duo Andy Nyman und Jeremy Dyson setzte Watson-Darsteller Martin Freeman, Paul Whitehouse und Nachwuchstalent Alex Lawther in Szene vor atmosphärischer, britischer Kulisse. Die gehobene Gruselunterhaltung wurde in London und bei den Fantasy Film Fest Nights präsentiert.

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Bewertung:
Weitere Spielzeiten im KINOPOLIS
zurück
Wochenübersicht von -
vor

Helia 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
194 8,00 x 4,00m Dolby Digital 7.1

Helia 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
173 8,00 x 4,00m Dolby Digital 7.1

Helia 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
88 4,00 x 2,00m Dolby Digital 7.1

Helia 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
50 4,00 x 2,00m Dolby Digital 7.1

Helia 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
74 4,00 x 2,00m Dolby Digital 7.1

Helia 7

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
80 4,00 x 2,00m Dolby Digital 7.1

Festival

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
86 5,00 x 2,50m Dolby Digital 7.1

Pali

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
248 7,00 x 4,00m Dolby Digital 7.1

Kino 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
153 (+ 2 Rollstuhlplätze) 10,89 x 5,86m Dolby Digital 5.1

Kino 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
362 (davon 20 Comfort/D-Box Seats + 2 Rollstuhlplätze) 15,83 x 7,41m Dolby Digital Atmos

Kino 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
239 (davon 12 Comfort/D-Box Seats + 2 Rollstuhlplätze) 13,05 x 7,52m Dolby Digital 7.1

Kino 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
132 (davon 8 Comfort/D-Box Seats + 1 Rollstuhlplatz) 9,15 x 5,65m Dolby Digital 5.1

Kino 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
162 (+ 1 Rollstuhlplatz) 10,89 x 6,16m Dolby Digital 7.1

Kino 6

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
370 (+ 2 Rollstuhlplätze) 15,83 x 7,98m Dolby Digital 7.1

Kino 7

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
255 (+ 2 Rollstuhlplätze) 13,05 x 7,98m Dolby Digital 7.1

Kino 8

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
133 (+ 2 Rollstuhlplätze) 9,15 x 5,65m Dolby Digital 5.1

Broadway

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
88 5,50 x 2,40m Dolby Digital 5.1

Bambi

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
98 5,70 x 3,20m Dolby Digital 7.1

Rex

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
235 11,10 x 4,80m Dolby Digital 7.1

Classic

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
120 4,50 x 2,50m Dolby Digital 7.1