Die sichere Geburt

Die sichere Geburt
Der Dokumentarfilm "Die sichere Geburt - Wozu Hebammen?" mit anschließender Podiumsdiskussion im Kinocenter Gießen. Der Film geht der Frage nach, was eine physiologische Geburt sicher macht und wodurch sie gestört wird. Was sind die Folgen von Interventionen auf den Geburtsverlauf, für Mutter und Kind und möglicherweise für die zukünftige Gesellschaft?

Filmbeginn: 14.30 Uhr
Podiumsdiskussion: 17.00 Uhr -18.00 Uhr

Die Podiumsgäste sind:
Dr. med. Frank Oehmke (Stellv. Direktor & Oberarzt und Leiter des Bereichs Geburtshilfe vom Universitätsklinkum Gießen)
Dr. Tina Jung - (Forschungsgruppe Demokratie, Geschlechter- und Naturverhältnisse Gießen - DGNG, Uni Gießen)
Manuela Hofmann (Kreissprecherin für den Landkreis Gießen des Hebammenlandesverbands Hessen)
Carola Hauck (Regisseurin des Films ‚Die sichere Geburt‘)

Die Veranstaltung wird gehostet durch Mother Hood e.V.


 
Sonntag, 25.02.2018

Weitere Events

filmreif Filmauslese

filmreif Filmauslese

Jeden zweiten Donnerstag im Monat präsentieren wir Ihnen um 18:30 Uhr ausgewählte Filme für jeweils 8,50€. Im Ticketpreis ist bereits ein Glas Rot- oder Weißwein enthalten.
Die Berliner Philharmonie live im Kino erleben!

Die Berliner Philharmonie live im Kino erleben!

Die Berliner Philharmoniker laden erneut zu abwechslungsreichen Konzerten live im Kino ein. Seien Sie live dabei, wenn die Berliner Philharmoniker mit Sir Simon Rattle und Joyce DiDonato im traditionellen Silvesterkonzert den Jahreswechsel glamourös ausklingen lassen.
Disney Junior Mitmach-Kino

Disney Junior Mitmach-Kino

Bereits zum sechsten Mal findet das "Disney Junior Mitmach-Kino" statt und verspricht für alle Besucher erneut ein tolles Kinoerlebnis mit interaktiven Rätseln und Bewegungsspielen.
Sonntag, 18.03.2018
Broadw.