Gesundheit geht vor


Liebe Kinogäste,

nach wie vor legen wir größten Wert darauf, Ihre Gesundheit zu schützen.

Auch wenn das Land Hessen am 07.05.2020 verkündet hat, dass Kinos zum 09.05.2020 wieder geöffnet werden dürfen, sind die Auflagen seitens der Ämter aktuell noch unklar.

Bevor wir die KINOPOLIS-Kinos eröffnen, möchten wir mit den jeweiligen Ämtern ein schlüssiges Konzept erarbeiten. Daher haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, unsere Kinos erst zu einem späteren Zeitpunkt zu öffnen.

Sobald wir den genauen Termin kennen, werden wir Sie umgehend auf unserer Webseite informieren. Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, Ihnen bald wieder den bestmöglichen Kinobesuch zu ermöglichen.

Wir vermissen unsere Kinogäste schon sehr und freuen uns, Sie bald wieder persönlich bei uns im Kino begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie gesund
Ihr Kino-Team

Stephan Kampwirth

  • Geschlecht:
    männlich
  • Geburtsland:
    BRD

Biographie

Eine Prügelszene mit dem großen Götz George im TV-Film "Schulz & Schulz" bedeutete 1991 für den Schauspieler Stephan Kampwirth den Beginn seiner Film- und Fernsehkarriere. Seitdem ist der blonde Hüne fester Bestandteil der deutschen Filmlandschaft. Geboren wurde Stephan Kampwirth 1967 in Neheim-Hüsten. Der Sohn eines Schreiners begann zunächst ebenfalls eine Schreinerlehre, bewarb sich aber gleichzeitig an mehreren Schauspielschulen - zunächst erfolglos. Schließlich konnte er eine Ausbildung am privaten Hamburger Schauspielstudio abschließen. Es folgten Engagements am Schillertheater Berlin, dem Burgtheater in Wien sowie den Kammerspielen in München. Anfang der 1990er Jahre konzentrierte sich Kampwirth dann auf die Arbeit vor der Kamera. Fernsehzuschauer kennen den sportlichen Schauspieler aus vielen Krimi-Reihen wie "Tatort" und "Bella Block" oder dem Mehrteiler "Ein unmöglicher Mann". 2007 war er in Adolf Winkelmanns Zweiteiler "Contergan" und dem Drama "Die Todesautomatik" zu sehen. Kinoauftritte hatte er u. a. in "Der große Bagarozy", "Wolfsburg" und dem Jugendfilm "Blöde Mütze". Der gebürtige Sauerländer Stephan Kampwirth lebt mit den Schauspielerin Janna Striebeck zusammen und hat einen Sohn. Die Familie lebt derzeit in Hamburg.

Aktuell im Kino:


Filmographie

Starnews