Hollywood News

Johnny Depp: Streit vor Gericht beigelegt©John Phillips/Getty Images
09.01.2019

Johnny Depp: Streit vor Gericht beigelegt

Zwei Bodyguards von Johnny Depp sind gegen den Hollywood-Star vor Gericht gezogen. Nun scheint der Streit beigelegt zu sein.
In den letzten Monaten sorgte Johnny Depp (\"Fluch der Karibik\") mehr mit Negativ-Schlagzeilen als mit schauspielerischen Leistungen für Aufsehen. Zu den anhaltenden Gerüchten um Alkohol-Eskapaden und den Vorwürfen seiner Ex-Frau Amber Heard (\"Aquaman\") kamen im vergangenen Jahr eine angebliche Schlägerei am Filmset, eine öffentliche Auseinandersetzung mit seinem Ex-Manager und die Klage seiner ehemaligen Bodyguards hinzu, die schließlich vor Gericht landete.

Die beiden langjährigen Mitarbeiter des Hollywood-Stars hatten behauptet, Depp und die Arbeitsatmosphäre hätten sich stark verändert. Zuletzt hätten sie unter unsicheren Bedingungen arbeiten müssen, sodass sie sich gezwungen sahen, ihren Job aufzugeben. Außerdem seien Überstunden nicht bezahlt, Mahlzeiten und Pausen sogar ganz gestrichen worden. \"Depp schuldet meinen Klienten eine Menge Gehalt\", behauptete der Anwalt der Kläger damals gegenüber dem US-Portal \"TMZ\".

Nun hat der Schauspieler wenigstens dieses Problem aus der Welt geschafft. Wie das Online-Magazin \"E! News\", dem die offiziellen Gerichtspapiere vorliegen sollen, berichtet, sollen sich die Parteien geeinigt haben. Die genauen Konditionen sind zwar nicht bekannt, das Verfahren sei laut des Portals aber offiziell für beendet erklärt worden.

Weitere Hollywood News

Baz Luhrmann hat seinen Elvis gefunden©Theo Wargo/Getty Images
16.07.2019

Baz Luhrmann hat seinen Elvis gefunden

Elvis lebt - zumindest bald wieder im Kino: Austin Butler stach unter anderem Harry Styles, Miles Teller und Ansel Elgort aus.
Brad Pitt und Leonardo DiCaprio kommen nach Berlin©2019 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH / Photo by Andrew Cooper
16.07.2019

Brad Pitt und Leonardo DiCaprio kommen nach Berlin

Zur Deutschlandpremiere des Films "Once Upon a Time ... in Hollywood" von Quentin Tarantino werden die Hauptdarsteller Brad Pitt und Leonardo DiCaprio in Berlin erwartet.
Ungewöhnliches Duo: Autoren für Barbie-Film gefunden©2015 Twentieth Century Fox
16.07.2019

Ungewöhnliches Duo: Autoren für Barbie-Film gefunden

Die Hauptdarstellerin für den Barbie-Film stand mit Margot Robbie bereits fest, nun wurde mit Greta Gerwig und Noah Baumbach ein bewährtes Team für das Drehbuch verpflichtet.
Überraschung bei ©Slaven Vlasic/Getty Images for Metro Goldwyn Mayer Pictures
15.07.2019

Überraschung bei "James Bond": 007 wird eine Frau

Daniel Craig hatte bereits angekündigt, dass er die Rolle des Geheimagenten abgeben wird. Als 007 wird bald eine Frau zu sehen sein - und das sogar an der Seite von Craig.
Trauer um australischen Schauspieler Richard Carter©Patrick Riviere / Getty Images
15.07.2019

Trauer um australischen Schauspieler Richard Carter

Er spielte in "The Great Gatsby", "Mad Max: Fury Road" und "White Collar Blue": Der australische Schauspieler Richard Carter starb im Alter von 65 Jahren.