Hollywood News

Neue © ©LucasArts
24.05.2019

Neue "Star Wars"-Trilogie um die "Knights of the Old Republic"?

Aus dem Spieleklassiker "Knights of the Old Republic" könnte eine neue "Star Wars"-Trilogie werden.
Das \"Star Wars\"-Universum wird größer: Nachdem LucasFilm vor wenigen Wochen angekündigt hatte, dass die \"Game of Thrones\"-Showrunner David Benioff und D.B. Weiss an einer neuen Trilogie des Sci-Fi-Franchise arbeiten, berichtet \"BuzzFeed News\" nun von möglichen weiteren Filmen. Aus drei unterschiedlichen Quellen aus dem Produktionsumfeld will das Online-Portal erfahren haben, dass \"Shutter Island\"-Autorin Laeta Kalogridis kurz vor dem Abschluss eines Drehbuchs stehe, das auf der Handlung des Computerspiels \"Star Wars: Knights of the Old Republic\" basiert. Eine Trilogie sei angedacht, berichten die Insider.



\"Star Wars: Knights of the Old Republic\" wurde 2003 veröffentlicht und spielt rund 4000 Jahre vor den Geschehnissen der ursprünglichen \"Star Wars\"-Reihe. Das Spiel wurde sowohl von den Kritikern als auch den Spielern sehr gut angenommen und mehrfach fortgesetzt. Auch Romane und Comics zur Handlung erschienen in der Folge. Bereits im April hatte LucasFilm-Präsidentin Kathleen Kennedy angedeutet, dass ein Projekt, das auf \"Star Wars: Knights of the Old Republic\" basiert, in Entwicklung sei, sie aber noch nicht wisse, wo hin die Reise gehen würde. Bestätigen wollten Disney und LucasFilm die neuen Berichte nicht.



Viele Eisen im Feuer



Sollten sie sich bewahrheiten, wäre die \"Knights of the Old Republic\"-Trilogie die dritte, die LucasFilm nach dem Ende der aktuellen in Planung hat: Neben Benioff und Weiss ist auch Rian Johnson, der Regisseur von \"Star Wars: Die letzten Jedi\", mit der Entwicklung einer neuen \"Star Wars\"-Reihe betraut.



Zudem wird auf dem für Herbst angekündigten Streamingportal Disney+ die \"Star Wars\"-Serie \"The Mandalorian\" laufen. Im Kino ist als nächstes \"Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers\" zu sehen. J.J. Abrams\' Abschlussfilm der aktuellen Trilogie startet am 19. Dezember.

Weitere Hollywood News

© Getty Images/Ian Gavan
13.08.2020

"Film für Erwachsene": Biopic über Ozzy Osbourne in Planung

Nach "Bohemian Rhapsody" und "Rocketman" wird erneut über ein geplantes Biopic gesprochen - Hauptfiguren sollen diesmal Rockmusiker Ozzy Osbourne und seine Frau Sharon sein. Allerdings soll der Film viel düsterer werden als seine Vorgänger.
Fünfter Teil bestätigt: Keanu Reeves wird wieder zu © 2019 Getty Images/Yuichi Yamazaki
07.08.2020

Fünfter Teil bestätigt: Keanu Reeves wird wieder zu "John Wick"

Ein vierter Teil der "John Wick"-Actionreihe ist bereits länger in Planung - nun kommt auch der fünfte Teil dazu: Die beiden Fortsetzungen mit Hauptdarsteller Keanu Reeves sollen direkt nacheinander entstehen.
Wird Tom Hanks der neue Geppetto?© 2019 Getty Images/Jeff Spicer
06.08.2020

Wird Tom Hanks der neue Geppetto?

Jüngsten Gerüchten zufolge soll Tom Hanks ("Forrest Gump") die Rolle des Geppetto in der Realverfilmung "Pinnochio" von Disney übernehmen.