Müslüm (türk.)

Müslüm wird in eine arme Familie hineingeboren. Als kleines Kind ermordet sein Vater seine Mutter und seine Schwester vor seinen Augen. Nach einem sehr schweren Autounfall geht man davon aus, dass er tot ist. Dieser Unfall ist die Ursache dafür, dass er teilweise Hörstörungen und Bewegungsstörungen hat. Dies wird ein Teil seiner seltsamen Persönlichkeit. Er geht mit einer 21 Jahre älteren Frau, welche eine Schauspielerin und Sängerin ist, eine sehr stürmische Beziehung ein. Müslüm findet die Rettung in der Musik. Er verarbeitet sein Trauma in seinem persönlichen und musikalischen Leben, indem er seinen Schmerz verinnerlicht. Wie ein Phönix wird er aus seinen zerstörten Träumen wiedergeboren.

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Bewertung:

Kino 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
183 12,00 x 5,02m Dolby Digital 7.1

Kino 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
172 9,90 x 4,10m Dolby Digital 7.1

Kino 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
60 3,75 x 1,70m Dolby Digital 7.1

Kino 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
86 5,20 x 2,50m Dolby Digital 7.1

Kino 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
225 12,00 x 5,40m Dolby Digital 7.1