Hollywood News

Brad Pitt und Leonardo DiCaprio kommen nach Berlin©2019 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH / Photo by Andrew Cooper
16.07.2019

Brad Pitt und Leonardo DiCaprio kommen nach Berlin

Am 15. August wird Quentin Tarantinos Film "Once Upon a Time ... in Hollywood" in den deutschen Kinos starten. Um den Film vorzustellen, kommen Brad Pitt (links) und Leonardo DiCaprio nach Berlin.
Am 15. August startet \"Once Upon a Time ... in Hollywood\" von Quentin Tarantino in den deutschen Kinos. Nur zwei Wochen vorher wartet auf die Fans ein ganz besonderes Highlight: Der Kult-Regisseur kommt mit den Hauptdarstellern Leonardo DiCaprio, Brad Pitt und Margot Robbie sowie den Produzenten Shannon McInthosh und David Heyman am Donnerstag, 1. August nach Berlin zur Deutschlandpremiere ins CineStar am Potsdamer Platz.

\"Once Upon a Time ... in Hollywood, der neunte Film von Quentin Tarantino, spielt im Los Angeles des Jahres 1969, als Charles Manson zum Serienmörder wird und Hollywood ein großer Umbruch bevorsteht. Die Hauptrollen übernehmen Leonardo DiCaprio (als TV-Star Rick Dalton) und Brad Pitt (als Daltons Stunt-Double Cliff Booth) sowie Margot Robbie als Manson-Opfer Sharon Tate. Quentin Tarantino schrieb das Drehbuch und führte Regie.

Weitere Hollywood News

©2010 Constantin Film Verleih GmbH
19.08.2019

"Es wird super gruselig": Neuer "Resident Evil"-Film angekündigt

Aller guten Dinge sind sieben - zumindest wenn man den Machern der "Resident Evil"-Filmreihe Glauben schenkt. Mit dem siebten Film der Actionhorrorfilm-Reihe soll wieder ein Schritt zurück zu den Wurzeln getan werden.
Nach Hongkong-Kommentaren: Shitstorm gegen ©Disney
16.08.2019

Nach Hongkong-Kommentaren: Shitstorm gegen "Mulan"-Darstellerin

"Mulan"-Darstellerin Liu Yifei hat via Social Media gegen die Protestanten in Hongkong gewettert und sich auf die Seite der Polizei gestellt. In den sozialen Medien sorgt das für Boykottaufrufe gegen Disneys anstehendes "Mulan"-Remake.
Bella Thorne: Regiedebüt mit Erotikfilm©Jenn Five/FLAUNT via Getty Images
14.08.2019

Bella Thorne: Regiedebüt mit Erotikfilm

US-Schauspielerin Bella Thorne gibt ihr Regiedebüt - und das mit einem ganz besonders aufreizenden Film: Die 21-Jährige inszenierte für das Portal Pornhub tatsächlich einen Pornofilm.
So wird der neue Film mit Til Schweiger ©Andreas Rentz/Getty Images for GQ
14.08.2019

So wird der neue Film mit Til Schweiger

Til Schweiger dreht mit "Gott, du kannst ein Arsch sein" einen neuen Film - und bringt seine prominenten Kollegen Heike Makatsch, Jürgen Vogel und Benno Fürmann gleich mit.