Hollywood News

Doppelter Kinostart: Tolle Nachrichten für Fans von Keanu Reeves!©Getty Images/Stuart C. Wilson
12.12.2019

Doppelter Kinostart: Tolle Nachrichten für Fans von Keanu Reeves!

Keanu Reeves wird im Mai 2021 gleich doppelt im Kino zu sehen sein.
Das wird ein Feiertag für Fans von Keanu Reeves: Bereits vor einigen Monaten gab das Studio Lionsgate bekannt, dass \"John Wick 4\" am 21. Mai 2021 in den US-amerikanischen Kinos starten wird. Nun steht auch der Starttermin für \"Matrix 4\": Es ist ebenfalls der 21. Mai 2021!

In beiden Action-Blockbustern spielt Keanu Reeves die Hauptrolle. 1999 übernahm der heute 55-Jährige den Part des Neo in den \"Matrix\"-Filmen. Im neuen Teil wird neben Reeves wieder Carrie-Anne Moss zu sehen sein, Lana Wachowski übernimmt die Regie. Der erste Teil der \"John Wick\"-Filmreihe, in der der Schauspieler den titelgebenden Jonathan Wick verkörpert, startete 2015. Deutsche Starttermine sind noch nicht bekannt.

Den Durchbruch in Hollywood gelang Keanu Reeves 1991 mit der Science-Fiction-Komödie \"Bill & Teds verrückte Reise durch die Zeit\". Besonders bekannt wurde er auch durch seine Rolle in dem Blockbuster \"Speed\" (1994). Seitdem ist der 55-Jährige einer der bekanntesten Hollywood-Schauspieler. Zuletzt war er in der Netflix-Liebeskomödie \"Always Be My Maybe\" zu sehen, die am 29. Mai erschien.

Weitere Hollywood News

Dreht Taika Waititi einen neuen ©Getty Images/Gareth Cattermole
17.01.2020

Dreht Taika Waititi einen neuen "Star Wars"-Film?

In den deutschen Kinos ist er ab kommender Woche als Adolf Hitler zu sehen, nun soll Taika Waititi angeblich einen neuen "Star Wars"-Film drehen. Was bedeutet das für die Zukunft der Reihe?
Von Menschen, die ihre Heimat verließen©Latteyer
16.01.2020

Von Menschen, die ihre Heimat verließen

Dokumentarfilme für Kinder sind im Kino eher selten. Der Film "Warum ich hier bin" versucht, die Erlebnisse von fünf kleinen und großen Leuten, die in andere Länder emigrierten, den jungen Zuschauern nahezubringen. Lustige Animationen helfen dabei.
Spike Lee ©Carlos Alvarez/Getty Images
14.01.2020

Spike Lee "geschockt": Kult-Regisseur wird Jury-Präsident in Cannes

Der amerikanische Kult-Regisseur Spike Lee wurde zum Präsidenten der Jury der 73. Internationalen Filmfestspiele von Cannes berufen. Als Höhepunkt wird er zum Abschluss des Filmfests am 23. Mai 2020 den begehrten Filmpreis "Goldene Palme" an die Sieger üb