Hollywood News

Steht eine weitere ©2017 Lucasfilm Ltd. All Rights Reserved.
14.02.2019

Steht eine weitere "Star Wars"-Trilogie in den Startlöchern?

"Star Wars: Das Erwachen der Macht" bildete den Auftakt der aktuell letzten Trilogie der Skywalker-Saga.
Derzeit gibt es noch nicht einmal einen offiziellen Titel für den Abschluss der Skywalker-Saga, da wird bereits über neue Filme gesprochen. Wenn am 19. Dezember 2019 \"Star Wars IX\" in die Kinos kommen wird, bedeutet das offenbar noch lange nicht das Ende für die lange Reihe an \"Star Wars\"-Filmen.

Bereits Anfang 2018 verkündeten die \"Game of Thrones\"-Showrunner David Benioff und D.B. Weiss, dass sie an einem eigenen Film der Saga arbeiten. Inzwischen scheinen die Pläne konkrete Formen anzunehmen. Viel weiß man bisher nicht über das Projekt, nur, dass es sich wohl um eine Trilogie handeln wird. Auch wenn es noch keine offizielle Mitteilung von Lucasfilm oder Disney gibt, dürfen sich Fans durchaus berechtigte Hoffnungen machen.

Der Programmchef des US-Senders HBO, Casey Bloys, ließ in einem Interview mit \"TV Line\" einen bedeutenden Hinweis fallen. Angesprochen auf die Verzögerung der geplanten Serie \"Confederate\", die von Benioff und Weiss umgesetzt werden soll, antwortet Bloys, dass die beiden zunächst die finale Staffel \"Game of Thrones\" abschließen und dann ins \"Star-Wars\"-Universum abtauchen werden. \"Wenn sie da wieder rauskommen, nehme ich an, dass sie zu uns zurückkehren werden.\"

Auf die Frage, warum sich denn die Produktion von \"Confederate\" verzögere, fiel der entscheidende Satz: \"Die Verzögerung hat nichts damit zu tun, dass ihnen drei Filme angeboten wurden.\" Drei Filme also! Eine weitere \"Star-Wars\"-Trilogie steht in den Startlöchern. Natürlich ist die Aussage von Bloys keine offizielle Bestätigung, doch man darf wohl davon ausgehen, dass er in direktem Kontakt zu Weiss und Benioff steht und von ihren konkreten Verpflichtungen weiß.

Weitere Hollywood News

Nach ©Pascal Le Segretain/Getty Images
23.05.2019

Nach "Dunkirk": Das wird Christopher Nolans nächster Film

Nach dem erfolgreichen Kriegsdrama "Dunkirk" begibt sich Regisseur Christopher Nolan in die Welt der Spionage. Mit dabei im kommenden Film "Tenet" sind unter anderem Aaron Taylor-Johnson und Kenneth Branagh.
Erster Trailer: So bombastisch wird ©2019 Twentieth Century Fox
23.05.2019

Erster Trailer: So bombastisch wird "Terminator: Dark Fate"

Darauf haben die Fans seit 28 Jahren gewartet: "Terminator: Dark Fate" wirft die Timeline der Sci-Fi-Saga fast komplett über den Haufen und schließt an James Camerons Meisterwerk "Terminator 2 - Tag der Abrechnung" an. Jetzt wurde der erste Trailer veröff
Erster Trailer: Zurück in ©Focus Features
21.05.2019

Erster Trailer: Zurück in "Downton Abbey"

Die Bewohner von "Downton Abbey" sind aufgeregt, weil sich königlicher Besuch angekündigt hat. Die Fans von "Downton Abbey" sind aufgeregt, weil endlich der erste Trailer zum Kinofilm da ist.
Bestätigt: ©Concorde
21.05.2019

Bestätigt: "John Wick 4" kommt

Bevor Teil drei in Deutschland startet, können sich Action-Fans bereits auf neues Futter freuen: "John Wick 4" ist in Planung. Ein Starttermin steht schon fest.