Hollywood News

Der Darsteller für Prinz Erik steht fest©Getty Images/Tabatha Fireman/Disney
13.11.2019

Der Darsteller für Prinz Erik steht fest

Jonah Hauer-King übernimmt die Rolle des Prinz Erik in der Realverfilmung von "Arielle".
Arielle hat endlich ihren Prinzen gefunden: Lange war nicht klar, wer in die Rolle des Erik in der geplanten Realverfilmung des Disney-Klassikers \"Arielle - Die Meerjungfrau\" schlüpfen würde, nachdem der One-Direction-Sänger Harry Styles ablehnte. Nun aber steht fest: Jonah Hauer-King wird den Part übernehmen. Der 24-jährige Brite stand unter anderem für den Film \"Die unglaublichen Abenteuer von Bella\" vor der Kamera. Zuletzt drehte er \"Once Upon A Time In Staten Island\" unter der Regie des \"The Purge\"-Machers James DeMonaco.

Schon seit Sommer ist R\'n\'B-Sängerin Halle Bailey in der Hauptrolle als Arielle bekannt. Zudem sind Jacob Tremblay (\"Raum\") als Sprecher von Fisch Fabius, Daveed Diggs (\"Blindspotting\") als Krabbe Sebastian und Awkwafina (\"Ocean\'s 8\") als Möwe Scuttle bestätigt. Melissa McCarthy soll die Hexe Ursula und Javier Bardem den König Triton spielen. Beide seien noch in Verhandlungen, wie \"Variety\" berichtet.

Wann \"Arielle - Die Meerjungfrau\" in die Kinos kommen wird, steht noch nicht fest. 2020 will Disney mit der Produktion des Realfilms beginnen.

Weitere Hollywood News

Dreht Taika Waititi einen neuen ©Getty Images/Gareth Cattermole
17.01.2020

Dreht Taika Waititi einen neuen "Star Wars"-Film?

In den deutschen Kinos ist er ab kommender Woche als Adolf Hitler zu sehen, nun soll Taika Waititi angeblich einen neuen "Star Wars"-Film drehen. Was bedeutet das für die Zukunft der Reihe?
Von Menschen, die ihre Heimat verließen©Latteyer
16.01.2020

Von Menschen, die ihre Heimat verließen

Dokumentarfilme für Kinder sind im Kino eher selten. Der Film "Warum ich hier bin" versucht, die Erlebnisse von fünf kleinen und großen Leuten, die in andere Länder emigrierten, den jungen Zuschauern nahezubringen. Lustige Animationen helfen dabei.
Spike Lee ©Carlos Alvarez/Getty Images
14.01.2020

Spike Lee "geschockt": Kult-Regisseur wird Jury-Präsident in Cannes

Der amerikanische Kult-Regisseur Spike Lee wurde zum Präsidenten der Jury der 73. Internationalen Filmfestspiele von Cannes berufen. Als Höhepunkt wird er zum Abschluss des Filmfests am 23. Mai 2020 den begehrten Filmpreis "Goldene Palme" an die Sieger üb