Hollywood News

©Getty Images
20.07.2018

"Good Morning, Vietnam"-DJ Adrian Cronauer ist tot

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.
Alles begann auf Kreta: Als er auf der griechischen Insel stationiert war, so erzählte der Radiomoderator Adrian Cronauer einst dem Fernsehsender CNN, habe er seine Show immer mit \"Good Morning, Heraklion!\" eröffnet. Später, da war Cronauer im kriegsumtosten Vietnam stationiert, wurde daraus jener Spruch, der ihn weltbekannt machte und zum Vorbild eines Hollywoodfilms wurde: \"Good Morning, Vietnam!\" Jetzt verstarb Cronauer, der in Barry Levinsons Oscar-nominierter Tragikomödie von Robin Williams gespielt wurde, im Alter von 79 Jahren in seiner Heimat im US-Bundesstaat Virginia.

Als er 1965 zum US-Militärradio nach Saigon (das heutige Ho-Chi-Minh-Stadt) kam, erinnerte sich Cronauer, habe er sich gefragt, ob der flapsige Eröffnungsspruch für seine Radiosendung angemessen sei. \"Schließlich waren da junge Männer in unerträglicher Hitze unterwegs, die sich durch Reisfelder ackerten, mit riesigen Moskitos und Blutegeln, die schossen und kämpften und töteten und getötet wurden.\" Er habe sich dann aber doch dazu entschieden: \"Wenn ich es mit einer gewissen Ironie mache und das verstanden wird, dann weiß jeder, was ich sagen will\", habe er sich gedacht.

Im Jahr 1979 versuchte Cronauer, eigentlich studierter Rechtsanwalt, seine Erlebnisse in eine Fernsehserie zu verwandeln, allerdings ohne Erfolg. Auch ein Fernsehfilm kam nicht zustande. Schließlich drehte Barry Levinson 1987 \"Good Morning, Vietnam\" als Kinofilm, allerdings auf Basis eines weitgehend fiktionalen Drehbuchs von Mitch Markowitz. Markowitz machte dennoch deutlich, dass Cronauer seine Hauptinspiration war: \"Er spielte Rock\'n\'Roll, er machte berühmte Charaktere nach, um Armee-Ankündigungen einzuleiten, und \'Goooood Morning, Vietnam\' war sein Markenzeichen.\"

Weitere Hollywood News

126 Dollar Einnahmen: Kevin-Spacey-Film floppt gnadenlos©Tim P. Whitby/Getty Images for Sony Pictures
20.08.2018

126 Dollar Einnahmen: Kevin-Spacey-Film floppt gnadenlos

Flop mit Ansage: "Billionaire Boys Club" mit Kevin Spacey geht gnadenlos an den US-Kassen unter. Auf einen deutschen Kinostart wird man wohl nicht warten müssen.
Idris Elba heizt Bond-Gerüchte an©Stuart C. Wilson/Getty Images
13.08.2018

Idris Elba heizt Bond-Gerüchte an

Ein kleiner Tweet von Idris Elba genügte, um "Luther"- und "James Bond"-Fans gleichermaßen durchdrehen zu lassen.
Nächster ©2016 Paramount Pictures. / Kimberley French
13.08.2018

Nächster "Star Trek"-Film in Gefahr?

Verliert die Enterprise gerade ihren Captain? Chris Pine könnte vor dem vierten "Star Trek"-Film von Bord gehen.
Zweiter ©ProSieben / TM Twentieth Century Fox Film Corporation
13.08.2018

Zweiter "Simpsons"-Film kommt

Fox arbeitet offenbar an einem neuen "Simpsons"-Film. Ausgerechnet Disney könnte das Projekt allerdings noch verhindern.
Verleiht die Academy bald Trost-Oscars?©Liaison
09.08.2018

Verleiht die Academy bald Trost-Oscars?

Um mehr Zuschauer für sich zu gewinnen, kündigte die Academy einschneidende Veränderungen bei der Oscar-Vergabe an - und erntet dafür Spott und Kritik.