Hollywood News

Mit Keanu Reeves: © ©Atari
21.08.2019

Mit Keanu Reeves: "Matrix 4" kommt!

Die "Matrix"-Trilogie wird fortgesetzt.
Hollywood wirft sich noch einmal die rote Pille ein, um zum vierten Mal in die Matrix einzutauchen: Wie unter anderem \"Variety\" berichtet, arbeitet Regisseurin und Drehbuchautorin Lana Wachowski an einer weiteren Fortsetzung der legendären Actionreihe.



Wachowski hatte 1999 mit ihrer Schwester Lilly (damals hießen beide noch Larry und Andy) den ersten \"Matrix\"-Film gedreht, 2003 folgten die beiden Fortsetzungen \"Matrix Reloaded\" und \"Matrix Revolutions\", die zusammen weltweit 1,6 Milliarden Dollar einspielten. In Teil vier werden nun erneut Keanu Reeves, der mit \"John Wick\" derzeit einen zweiten Hollywood-Frühling erlebt, und Carrie-Anne Moss als Neo und Trinity vor der Kamera stehen. Ob auch Laurence Fishburne als Morpheus zurückkehren wird, ist noch offen.



Zur Handlung ist ebenfalls noch nichts bekannt; Regisseurin Lana Wachowski verriet nur, sie sei froh, \"dass diese Figuren wieder Teil meines Lebens sind\". Sie ergänzt: \"Viele der Ideen, die Lilly und ich vor 20 Jahren erforscht haben, sind heute relevanter als je zuvor.\"



\"Wir sind wahnsinnig aufgeregt, mit Lana noch einmal die \'Matrix\' zu betreten\", erklärte Toby Emmerich vom produzierenden Studio Warner Bros. \"Lana ist eine echte Visionärin - eine einzigartige und originelle Filmemacherin -, und wir sind begeistert, dass sie das neue Kapitel im \'Matrix\'-Universum schreiben und produzieren sowie Regie führen wird.\"



Wann der Film in die Kinos kommen wird, steht noch nicht fest.

Weitere Hollywood News

© Stuart C. Wilson/Getty Images
25.02.2020

"Das ist ein großer Sieg!": Hollywood reagiert auf Weinstein-Verurteilung

Harvey Weinstein ist schuldig gesprochen - und Hollywood nimmt es dankbar zur Kenntnis. In Statements über ihre Social-Media-Accounts würdigten Stars wie Rosanna Arquette, Ashley Judd und Rosie Perez die betroffenen Frauen für ihren Mut, die Wahrheit ans
Harvey Weinstein wegen Vergewaltigung schuldig gesprochen© Getty Images/Alexander Koerner
25.02.2020

Harvey Weinstein wegen Vergewaltigung schuldig gesprochen

Der Filmproduzent Harvey Weinstein wurde in New York von einer Jury der Vergewaltigung und der schweren sexuellen Nötigung schuldig gesprochen. Ihm droht eine lange Haftstrafe.
Trauer um Filmlegende Sonja Ziemann© Keystone/Hulton Archive/Getty Images
19.02.2020

Trauer um Filmlegende Sonja Ziemann

Sonja Ziemann half den Deutschen, die Schrecken des Krieges zu vergessen. Nun ist die Schauspielerin im Alter von 94 Jahren verstorben.
Harrison Ford hat keine Lust mehr auf Han Solo© 2015 Lucasfilm Ltd
19.02.2020

Harrison Ford hat keine Lust mehr auf Han Solo

"Han Solo hat sein Potenzial ausgeschöpft": Harrison Ford will nach seinem kurzen Auftritt in "Der Aufstieg Skywalkers" wohl nicht mehr in die Rolle des "Star Wars"-Helden schlüpfen.
Indisches Remake: © WDR
18.02.2020

Indisches Remake: "Lola rennt" nach Bollywood

"Lola rennt" erhält ein Remake - und zwar in Bollywood! Der Kultfilm, der dem deutschen Regisseur Tom Tykwer wie auch seiner Hauptdarstellerin Franka Potente den Weg zu internationalem Ruhm ebnete, wird in Indien neu aufgelegt.
Erstes Video verrät: So sieht Robert Pattinson als Batman aus© Antony Jones/Getty Images
14.02.2020

Erstes Video verrät: So sieht Robert Pattinson als Batman aus

Noch müssen sich "Batman"-Fans gedulden, bis das neue Abenteuer des Retters von Gotham ins Kino kommt. Ein kurzer Videoschnipsel, den Regisseur Matt Reeves nun zeigte, erhöht aber die Vorfreude beträchtlich.