Hollywood News

Zurück auf den ©2018 Paramount Pictures
10.10.2018

Zurück auf den "Friedhof der Kuscheltiere"

Da kann man schon mal Angst vor einem Kätzchen haben: "Friedhof der Kuscheltiere" kehrt auf die Leinwand zurück.
Horrorfans werden begeistert sein: Die Neuverfilmung des Stephen-King-Klassikers \"Friedhof der Kuscheltiere\" steht in den Startlöchern, nun wurde der erste Trailer veröffentlicht. Bereits 1989 sorgte der Stoff, aus dem Albträume sind, für Gruseln unter den Kinozuschauern. In dem Remake übernimmt Jason Clarke (\"Terminator: Genesis\") die Rolle des Mediziners Louis Creed, der mit seiner Familie aufs Land zieht und auf ein beschauliches Leben abseits der Großstadt hofft. Doch im Wäldchen hinterm Haus befindet sich ein Tierfriedhof, der immer wieder von mysteriösen Vorfällen heimgesucht wird. Schon bald geraten die Zwischenfälle außer Kontrolle ...

\"Friedhof der Kuscheltiere\" wurde vom Regie-Duo Kevin Kölsch und Dennis Widmyer (\"Holidays\") düster umgesetzt. In weiteren Rollen sind John Lithgow (\"Interstellar\") und Amy Seimetz (\"Stranger Things\") zu sehen. Ab 4. April 2019 wird der Horrorstreifen auch hierzulande in den Kinos zu sehen sein.

Weitere Hollywood News

©Pascal Le Segretain/Getty Images
14.12.2018

"Ozark"-Star Julia Garner: Hauptrolle in Weinstein-Drama?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem neuen Drama steht Schauspielerin Julia Garner für die Rolle der Assistentin des gefallenen Produzenten in den Startlöchern.
Eddie Redmayne: Neuer Film wegen Geldproblemen gestoppt©Carlos Alvarez/Getty Images
13.12.2018

Eddie Redmayne: Neuer Film wegen Geldproblemen gestoppt

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe für Erfolg an den Kinokassen. Sein neuer Film steht dagegen unter keinem guten Stern.