Hollywood News

Michael
© ©Perathon Medien

Michael "Bully" Herbig und Hape Kerkeling stehen erstmals gemeinsam vor der Kamera

Im neuen Film des bayerischen Regisseurs Joseph Vilsmaier, "Der Boandlkramer und die ewige Liebe", schlüpft Michael "Bully" Herbig (rechts) erneut in die Rolle des Boandlkramers. Ebenfalls mit am Filmprojekt beteiligt ist Hape Kerkeling (links), der den T

Es ist ein Zusammentreffen zweier deutscher Humorgiganten: Seit Anfang Oktober stehen Michael \"Bully\" Herbig und Hape Kerkeling erstmals gemeinsam für ein Kinoprojekt vor der Kamera - für Joseph Vilsmaiers \"Der Boandlkramer und die ewige Liebe\". In der Fortsetzung von \"Die Geschichte vom Brandner Kaspar\" (2008) übernimmt Herbig erneut die Rolle des Boandlkramers, während Kerkeling den Teufel höchstpersönlich verkörpert.



In der bayerischen Sagenwelt steht der Boandlkramer für den personifizierten Tod. Bekannt wurde die Figur unter anderem durch Franz von Kobells \"Die Gschicht vom Brandner Kaspar\" (1871) sowie durch das darauf basierende Theaterstück \"Der Brandner Kaspar und das ewig\' Leben\" von Kurt Wilhelm. Im neuen Kinofilm wird der Boandlkramer nun erstmals von Amors Pfeil getroffen: Er verliebt sich unsterblich in die schöne Gefi (Hannah Herzsprung). Um ihr nahe zu sein, lässt er sich auf einen Handel mit dem Teufel ein.



\"Als Bully mit der Idee zu mir kam, musste ich nicht lange überlegen. Mir war sofort klar, was für ein Potenzial in dieser Geschichte steckt\", erklärte Regisseur Vilsmaier bei der Vorstellung des Projekts im Juli. Laut Kerkeling ist das Drehbuch von Marcus H. Rosenmüller und Ulrich Limmer \"schön, herzergreifend und rasend komisch\".



Gedreht wird noch bis Ende November in Bayern und Österreich; im Herbst 2020 soll \"Der Boandlkramer und die ewige Liebe\" dann in den Kinos starten.

Weitere Hollywoodnews

Neuinterpretation des Disney-Klassikers: Rachel Zegler spielt Schneewittchen in Realverfilmung © Disney

Neuinterpretation des Disney-Klassikers: Rachel Zegler spielt Schneewittchen in Realverfilmung

Ein weiterer Disney-Klassiker erhält eine Realverfilmung: 2022 soll die Produktion von "Schneewittchen und die sieben Zwerge" starten. In der Hauptrolle: Rachel Zegler, die bald in "West Side Story" ihr Leinwanddebüt geben wird.
Steven Spielberg: Einstiger Streaming-Kritiker dreht für Netflix © 2019 Getty Images/Rich Fury

Steven Spielberg: Einstiger Streaming-Kritiker dreht für Netflix

Lange galt Steven Spielberg als einer der schärfsten Kritiker gegenüber Streamingdiensten und ihrer wachsenden Bedeutung. Nun wird der 74-jährige Star-Regisseur selbst für Netflix produzieren.
"Robots": Shailene Woodley jagt in neuer Komödie ihr Robo-Double © 2020 Stefania D'Alessandro/Getty Images

"Robots": Shailene Woodley jagt in neuer Komödie ihr Robo-Double

In "Robots", dem jüngsten Projekt aus der Feder von "Borat"-Autor Anthony Hines, geht es wild her: Shailene Woodley und Jack Whitehall müssen in der Komödie ihre eigenen Roboter-Doubles jagen.
"Bester Liebesfilm des 21. Jahrhunderts" kommt wieder in die Kinos © Koch Films

"Bester Liebesfilm des 21. Jahrhunderts" kommt wieder in die Kinos

Nach 20 Jahren wieder auf der großen Leinwand: "In the Mood for Love", von vielen Kritikern als einer der besten Liebesfilme aller Zeiten gefeiert, wurde frisch restauriert.
Marvin Gaye bekommt Biopic © 1980 Rob Verhorst/Redferns/Getty Images

Marvin Gaye bekommt Biopic

Der legendäre US-amerikanische Soulsänger Marvin Gaye bekommt sein eigenes Biopic: Die Dreharbeiten zu dem vom US-Rapper Dr. Dre produzierten Film sollen im kommenden Jahr beginnen.
Bergsteiger-Drama: Ewan McGregor besteigt den "Everest" © 2019 Getty Images/Jon Kopaloff

Bergsteiger-Drama: Ewan McGregor besteigt den "Everest"

Der neue Abenteuerfilm von "Mr. & Mrs. Smith"-Regisseur Doug Liman wird hochkarätig besetzt.
Informationen zu den aktuellen Hygiene - Abstandsregeln
Premium-Sessel
Recruiting Kampagne REST
Schülerferienkino
Familienpreis
Kindergeburtstag
Firmenkunden-Events
Kaiserschmarrndrama
DOLBY ATMOS
Gutscheine