Hollywood News

©Roy Rochlin/Getty Images
14.05.2019

"Große Schmerzen": Daniel Craig verletzt sich beim "James Bond"-Dreh

Schockmoment am Bond-Set: Daniel Craig hat sich beim Dreh in Jamaika verletzt.
Die Dreharbeiten zum neuen Bond-Film müssen derzeit ruhen: Hauptdarsteller Daniel Craig hat sich am Knöchel verletzt. Das berichtet die britische Tageszeitung \"The Sun\": \"Daniel musste während des Drehs sprinten, rutschte dabei aus und fiel ziemlich ungünstig\", beschreibt ein Insider den Vorfall. Der James-Bond-Darsteller musste anschließend vom Set in Jamaika zur Untersuchung in die USA geflogen werden.

\"Er hatte ziemlich große Schmerzen und beklagte sich über seinen Knöchel. Außerdem war er sehr wütend darüber, dass das passiert ist\", verrät der mutmaßliche Augenzeuge. \"Er warf vor Frust sein Jackett auf den Boden.\" Die Produzenten hoffen, dass die Dreharbeiten bald weitergehen können. Der Starttermin des 25. Bond-Abenteuers ist bereits mehrfach verschoben worden: Erst warf Regisseur Danny Boyle das Handtuch, dann bedurfte das Drehbuch einer Überarbeitung. Derzeit ist der 9. April 2020 als deutscher Kinostarttermin angesetzt.

Weitere Hollywood News

Zensur? Ärger um neuen ©Paramount Pictures
22.07.2019

Zensur? Ärger um neuen "Top Gun"-Film

Hat die chinesische Zensur an Tom Cruise' Lederjacke herumgeschnippelt? Der erste Trailer zu "Top Gun: Maverick" erweckt diesen Eindruck.
Abgehoben: So spektakulär wird ©Paramount
19.07.2019

Abgehoben: So spektakulär wird "Top Gun Maverick" - der erste Trailer!

Halb Actionfilm, halb Militärwerbung: "Top Gun" machte Tom Cruise 1986 weltberühmt. 34 Jahre später soll die Fortsetzung wieder zum Höhenflug in den Kinos ansetzen. Ein erster Trailer verspricht spektakuläre Bilder - und viele Motive aus dem Original.