Vorverkauf im KINOPOLIS Freiberg

Für diese Filme können Sie bereits Tickets kaufen

Neu

James Bond 007: Keine Zeit zu sterben / No Time To Die

James Bond 007: Keine Zeit zu sterben
Neu

James Bond 007: Keine Zeit zu sterben / No Time To Die

FSK 12
Genre: Action
FSK: ab 12 Jahre
Filmlänge: 164 Minuten
Produktionsjahr: 2020
Start: 30.09.2021

James Bond (Daniel Craig) hat den aktiven Dienst aufgegeben und genießt ein ruhiges Leben in Jamaika. Doch als sein alter Freund Felix Leiter (Jeffrey Wright) von der CIA erscheint und ihn um Hilfe bittet, ist es schnell vorbei mit dem Frieden. Seine Mission: Die Rettung eines entführten Wissenschaftlers. Doch die erweist sich als weitaus tückischer als erwartet und führt Bond auf die Spur eines mysteriösen Bösewichts (Rami Malek), der mit gefährlicher neuer Technologie ausgestattet ist.
mehr

Jetzt Tickets erhältlich

Kora Terry

Kora Terry

Kora Terry

FSK 16
Genre: Drama
FSK: ab 16 Jahre
Filmlänge: 109 Minuten
Produktionsjahr: 1940
Start: 27.01.1964

Nach dem gleichnamigen Roman von H.C. von Zobeltitz wird die Geschichte von zwei ungleichen Zwillingsschwestern Mara und Kora erzählt, die gemeinsam als Artistinnen auftreten. Nach beruflichen und privaten Schicksalsschlägen setzt sich Mara nach Algier ab, wird dort allerdings in eine Spionageaffäre verwickelt. Als sie auf ihre Schwester Kora trifft, kommt es zu einem folgenschweren Unfall... Der Revuefilm weist in seiner Betonung des NS-Frauenbildes, in Bezug auf die positive Hervorhebung unter anderem der Mutterschaft, Opferbereitschaft und Leidensfähigkeit der Figur Mara Terrys propagandistische Tendenzen auf.
mehr

Jetzt Tickets erhältlich

Oma + Bella / Oma & Bella

Oma + Bella

Oma + Bella / Oma & Bella

FSK 0
Genre: Dokumentarfilm, Drama
FSK: ab 0 Jahre
Filmlänge: 78 Minuten
Produktionsjahr: 2012
Start: 23.08.2012

Mit ihrer außergewöhnlichen Dokumentation lässt uns die Filmemacherin Alexa Karolinski ihre Großmutter Regina und deren beste Freundin Bella kennenlernen. Sie gewährt einen Einblick auf das Leben der beiden jüdischen Frauen, die den Holocaust nicht nur erlebt, sondern auch überlebt haben, zeigt, wie ihr Alltag von Erinnerungen, Traditionen und dem Versuch geprägt ist, ihre (kulinarische) Identität selbst durch die dunkelsten Stunden zu bewahren. Ein Film über die Liebe zum Essen und die Liebe zum Leben. (j.b.)
mehr

Jetzt Tickets erhältlich

Booksellers - Aus Liebe zum Buch / The Booksellers

Booksellers - Aus Liebe zum Buch

Booksellers - Aus Liebe zum Buch / The Booksellers

Genre: Dokumentarfilm
FSK: o.P.
Filmlänge: 99 Minuten
Produktionsjahr: 2019
Start: 29.10.2020 | 47. Spielwoche

Ein lebendiger Blick hinter die Kulissen in die Welt der New Yorker Literaturliebhaber -voll seltener Bücher und faszinierender Menschen. Der Dokumentarfilm ist eine liebevolle Hommage an die Buchkultur und eine ernsthafte Auseinandersetzung mit der Zukunft des Buches. Der Film unternimmt eine Reise in eine kleine, faszinierende Welt voller träumender, exzentrischer, intellektueller und besessener Bibliophilen, die niemals aufgeben bei der unerbittlichen Suche nach dem nächsten großen Fund. Dabei zeigen sich Buchhändlerinnen und -händler als Gelehrte und beweisen detektivischen Spürsinn. Sie spielen eine unterschätzte, aber essenzielle Rolle bei der Bewahrungn von kulturellem Wissen und menschlicher Geschichte. Doch trotz aller Leidenschaft sieht der Buchmarkt sich zeitgleich mit einem stetigen Rückgang kleiner Buchhandlungen konfrontiert. Welchen Einfluss haben neue Technologien auf den Buchmarkt? Wie wichtig sind Bücher als haptische Objekte?
mehr

Jetzt Tickets erhältlich

Schwesterlein

Schwesterlein

Schwesterlein

FSK 12
Genre: Drama
FSK: ab 12 Jahre
Filmlänge: 101 Minuten
Produktionsjahr: 2020
Start: 01.12.2020 | 42. Spielwoche

Lisa kehrt von ihrer Familie in der Schweiz nach Berlin zurück, wo sie einst als Theaterautorin gearbeitet hatte. Sie reist zu ihrem Zwillingsbruder Sven, ein erfolgreicher Bühnenschauspieler, der an Leukämie erkrankt ist, sich aber trotz wenig ermutigender Prognosen nicht unterkriegen lassen will. Lisa nimmt den Bruder mit in die Schweiz, in der Hoffnung, dass ihm die Luftveränderung und Lisas Familienverbund gut tun werden. Mit "Schwesterlein" ist den Schweizer Regisseurinnen Stéphanie Chuat und Véronique Reymond ein aufwühlendes Drama gelungen, das sich voll und ganz auf seine überragenden Hauptdarsteller verlassen kann: Nina Hoss und Lars Eidinger verkörpern das innige Geschwisterpaar voller Glaubwürdigkeit und leidenschaftlicher Intensität. Eine berührende Liebeserklärung an die Kunst und die belebende Kraft der Kreativität.
mehr

Jetzt Tickets erhältlich

Kinomann - Von einem der einfach weiter macht

Kinomann - Von einem der einfach weiter macht

Kinomann - Von einem der einfach weiter macht

FSK 0
Genre: Dokumentarfilm
FSK: ab 0 Jahre
Filmlänge: 93 Minuten
Produktionsjahr: 2021
Start: 01.07.2021 | 12. Spielwoche

Helmut Göldner (75) lebt im kleinen Örtchen Sieglitz, irgendwo in Sachsen-Anhalt. Als er mit 15 das erste Mal "Kino macht" ist es um ihn geschehen. Filmrollen, Projektoren und Landstraßenkilometer bestimmen fortan sein bewegtes Leben. Und das seiner Frau Rita und Tochter Heike, zwar stets an seiner Seite, aber immer kritisch-ironische Beobachterinnen ihres "Kinomanns". Fast täglich fährt er los, um dort Filme zu zeigen wo es schon lange keine Kinos mehr gibt. Er weiß viel über die Mentalität, die Sorgen und Nöte seiner Besucher*innen zu berichten, die oft lange überlegen müssen, ob sie sich eine Kinokarte leisten können. Der Film begleitet den dienstältesten mobilen Filmvorführer Deutschlands in seinem 60. Jubiläumsjahr. Er erzählt von Liebe und Leidenschaft, zu dem was man tut und dem, was das mit einer Familie macht. Und von Helmut Göldner dem Superman, dessen Kräfte seiner Meinung nach nie enden und auch nicht enden dürfen, denn nach ihm, da kommt keiner mehr. (Quelle: Verleih)
mehr

Jetzt Tickets erhältlich

Queen Bees

Queen Bees

Queen Bees

FSK 6
Genre: Romantic-Comedy, Drama
FSK: ab 6 Jahre
Filmlänge: 100 Minuten
Produktionsjahr: 2021
Start: 19.08.2021 | 5. Spielwoche

Während ihr Haus renoviert wird, zieht die unabhängige Seniorin Helen (Oscar-Preisträgerin Ellen Burstyn) in ein nahegelegenes Seniorenzentrum - nur vorübergehend. Hinter den Türen der "Pine Grove" Senioren Gemeinschaft, trifft sie auf lustvolle Witwen, halsabschneiderische Bridge-Turniere und wird mit einer Brutstätte an stichelnden "Mean-Girls" konfrontiert, wie sie sie seit der Highschool nicht mehr erlebt hat. All das, lässt sie in Sehnsucht nach der Einsamkeit ihres Zuhauses zurück. Doch irgendwo zwischen Blumen binden und Wassergymnastik entdeckt Helen, dass es niemals zu spät ist neue Freundschaften zu schließen und vielleicht sogar eine neue Liebe zu finden. (Quelle: Verleih)
mehr

Jetzt Tickets erhältlich
Neu

Mussorgski: Boris Godunow (MET live im Kino) / MET Opera: Boris Godunow (2021)

Mussorgski: Boris Godunow (MET live im Kino)
Neu

Mussorgski: Boris Godunow (MET live im Kino) / MET Opera: Boris Godunow (2021)

Genre: Special Event
FSK: Live
Filmlänge: 160 Minuten
Produktionsjahr: 2021
Start: 09.10.2021

Bass René Pape, der Boris unserer Tage, wiederholt seine überwältigende Darstellung des gequälten Zaren, der zwischen ergreifendem Ehrgeiz und lähmender Paranoia gefangen ist. Sebastian Weigle dirigiert Mussorgskys Meisterwerk, eine Säule des russischen Repertoires, in seiner ursprünglichen Fassung von 1869. Die berührende Inszenierung fängt die Hoffnung und das Leid des russischen Volkes sowie des Zaren selbst ergreifend ein. 19:00 - ca. 21:40 Uhr (keine Pause) Gesungen in Russisch (mit deutschen Untertiteln)
mehr

Jetzt Tickets erhältlich
Neu

Blanchard: Fire Shut Up in My Bones (MET live im Kino) / MET Opera: Fire Shut Up in My Bones (2021)

Blanchard: Fire Shut Up in My Bones (MET live im Kino)
Neu

Blanchard: Fire Shut Up in My Bones (MET live im Kino) / MET Opera: Fire Shut Up in My Bones (2021)

Genre: Special Event
FSK: Live
Filmlänge: 175 Minuten
Produktionsjahr: 2021
Start: 23.10.2021

Der amerikanische Jazzkomponist und Trompeter Blanchard, sechsfacher Grammy Gewinner, beschert seiner Oper breite musikalische Monologe, Gospelchöre und unvorhersehbare Melodien. Das Libretto von Kasi Lemmons erzählt, basierend auf Charles M. Blows bewegenden Memoiren, die anrührende und tiefgründige Geschichte eines jungen Mannes, der seine Stimme erst findet, nachdem er sich mit seiner schmerzhaften Vergangenheit auseinandergesetzt hat. 19:00 - ca. 21:55 Uhr (1 Pause) Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)
mehr

Jetzt Tickets erhältlich
Neu

Spartacus (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22 - LIVE) / Bolshoi Ballet: Spartacus (2021)

Spartacus (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22 - LIVE)
Neu

Spartacus (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22 - LIVE) / Bolshoi Ballet: Spartacus (2021)

Genre: Special Event
FSK: Live
Filmlänge: 170 Minuten
Produktionsjahr: 2021
Start: 07.11.2021

Moskaus berühmtes Ensemble entführt das Publikum in einer atemberaubenden, bewegenden und sinnlichen Show ins alte Rom. Im antiken Rom werden Spartakus, ein thrakischer Soldat, und seine Frau Phrygia von dem römischen Feldherrn Crassus gefangen genommen. Fortan wird Spartakus gezwungen als Gladiator in der Arena zu kämpfen und einen seiner Freunde zu töten. Insgeheim plant er einen beispiellosen Aufstand… Spartakus ist ein spektakuläres Ballett von epischem Ausmaß zu Aram Chatschaturians großartiger Musik. Grigorowitschs Spartakus wurde 1968 am Bolschoi erstmalig inszeniert und gehört seitdem zu den Vorzeigestücken des Bolschoi-Balletts. Diese beeindruckende Produktion ist eine Glanzleistung der männlichen Tänzer des Bolschois.
mehr

Jetzt Tickets erhältlich
Neu

Ein Geschenk von Bob / A Gift From Bob

Ein Geschenk von Bob
Neu

Ein Geschenk von Bob / A Gift From Bob

Genre: Familienfilm
FSK: o.P.
Filmlänge: 0 Minuten
Produktionsjahr: 2020
Start: 18.11.2021

Bob, der Streuner wurde von einer Straßen- zur Hauskatze. Seit er seinem menschlichen Freund James Bowen 2008 zum ersten Mal begegneten ist, waren die beiden unzertrennlich. Bob war damals verletzt und James pflegte ihn gesund. Fortan wich Bob nicht mehr von James Seite. Er begleitete den Straßenmusiker sogar in den Covent Garden. Dort weckte das ungewöhnliche Duo die Neugier vieler Touristen und Passanten. Bob gab James die Kraft seine Sucht zu bekämpfen, da er fortan jemanden an seiner Seite wusste, um den er sich kümmern konnte. Pünktlich zur Vorweihnachtszeit erleben der berühmteste Kater der Welt und der ehemals obdachlose James Bowen nun bewegende Abenteuer im winterlichen London. In der Weihnachtszeit ist es für Straßenmusikanten kein Zuckerschlecken, über die Runden zu kommen. Hektisch strömen die Menschen durch die verschneite Stadt und schenken James und Kater Bob kaum Beachtung. Allem übel zum Trotz taucht auch noch der Tierschutz auf und droht James, ihm Bob wegzunehmen. Doch James Freunde Bea, die Star-Köchin Arabella und Moody schmieden einen Plan, um das Weihnachtsfest zu retten.
mehr

Jetzt Tickets erhältlich
Neu

Der Nussknacker (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22) / Bolshoi Ballet: The Nutcracker (2021)

Der Nussknacker (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22)
Neu

Der Nussknacker (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22) / Bolshoi Ballet: The Nutcracker (2021)

Genre: Special Event
FSK: oP
Filmlänge: 135 Minuten
Produktionsjahr: 2019
Start: 19.12.2021

Tschaikowskys zeitloses Meisterwerk bleibt ein unverzichtbarer Klassiker für alle Ballett- und Musikliebhaber weltweit. Am Heiligabend schenkt der geheimnisvolle Drosselmeyer seinem Patenkind Marie eine Nussknacker-Puppe. Um Mitternacht erwacht der Nussknacker jedoch zum Leben und befindet sich mitten in einem Kampf gegen den Mäusekönig. Der Nussknacker ist entschlossen Marie vor dem Mäusekönig zu beschützen. Diese zeitlose Geschichte wird von Tschaikowskis beliebter Musik begleitet. Die aufstrebende Starsolistin Margarita Shrayner verkörpert Maries Unschuld und Verzauberung auf perfekte Weise – gemeinsam mit dem äußerst elegant wirkenden Ersten Solisten Semyon Chudin als „Der Nussknacker“. Er vermag es, ein Publikum jeden Alters in seinen Bann zu ziehen und nimmt die Zuschauer mit auf die Reise in eine andere Welt.
mehr

Jetzt Tickets erhältlich
Neu

Jewels (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22 - LIVE) / Bolshoi Ballet: Jewels (2022)

Jewels (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22 - LIVE)
Neu

Jewels (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22 - LIVE) / Bolshoi Ballet: Jewels (2022)

Genre: Special Event
FSK: Live
Filmlänge: 140 Minuten
Produktionsjahr: 2022
Start: 23.01.2022

Eine Hommage von bezaubernder Schönheit an die Tanzschulen von Paris, New York und St. Petersburg, jede repräsentiert durch einen Edelstein: Smaragd, Rubin und Diamant. Dieses opulente Triptychon ist von Balanchines Besuch des berühmten Juwelier Van Cleef Arpels auf New Yorks Fifth Avenue inspiriert. Um die Städte und ihre berühmten Tanzschulen in Paris, New York und St. Petersburg zu würdigen, wird jedem ein Edelstein zugeordnet… Balanchine gelingt eine Hommage von bezaubernder Schönheit an die drei Tanzschulen, die seinen Stil geprägt hatten, wobei jede durch einen kontrastreichen Edelstein repräsentiert wird. Jewels bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Genialität des Choreographen in dieser visuell höchst faszinierenden Darstellung zu genießen, die von einigen der brillantesten Tänzer und Tänzerinnen der Welt aufgeführt wird.
mehr

Jetzt Tickets erhältlich
Neu

Schwanensee (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22) / Bolshoi Ballet: Swan Lake (2022)

Schwanensee (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22)
Neu

Schwanensee (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22) / Bolshoi Ballet: Swan Lake (2022)

Genre: Special Event
FSK: oP
Filmlänge: 155 Minuten
Produktionsjahr: 2020
Start: 06.03.2022

Eine beeindruckende Choreographie, die durch eine wunderbare Musik nochunterstrichen wird – dieser Spitzenreiter des klassischen Repertoires hat es in sich! Prinz Siegfried wird von seinen Eltern aufgefordert eine Braut zu wählen. Er begegnet jedoch am See der geheimnisvollen Schwanenfrau Odette und ist von ihr fasziniert. Als er ihr in einem Gelübde seine ewige Liebe zum Ausdruck bringt, hat das unaufhaltsame Folgen. In neuer Besetzung kehrt Tschaikowskis Meisterwerk – das beliebteste Ballett des klassischen Kanons – auf die Bühne zurück. Technisch höchst anspruchsvoll und zugleich zutiefst bewegend, mit einem überwältigenden, weltberühmten Ballettkorps als grandiose Einheit: Das zeichnet die legendäre Liebesgeschichte zwischen Prinz Siegfried und den beiden Persönlichkeiten Odette/Odile aus. Die Inszenierung hat ihren Ursprung im Bolschoi Theater und sie mitzuerleben ist ein Muss für jeden Ballett-Liebhaber.
mehr

Jetzt Tickets erhältlich
Neu

Die Tochter des Pharaos (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22 - LIVE) / Bolshoi Ballet: The Pharaoh's Daughter (2022)

Die Tochter des Pharaos (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22 - LIVE)
Neu

Die Tochter des Pharaos (Die Bolshoi Ballett Saison 2021/22 - LIVE) / Bolshoi Ballet: The Pharaoh's Daughter (2022)

Genre: Special Event
FSK: Live
Filmlänge: 170 Minuten
Produktionsjahr: 2022
Start: 01.05.2022

Das erste spektakuläre Ballett von Petipa wurde von Pierre Lacotte mit viel Elan umgestaltet und ist ein bemerkenswertes Epos. Es beschwört das alte Ägypten durch prachtvolle Kulissen und Choreografien herauf. Der junge Engländer Lord Wilson reist durch Ägypten, als ein starker Sturm ausbricht. Er ist gezwungen, Schutz bei der nächsten Pyramide zu suchen, wo die Tochter eines der mächtigsten Pharaonen Ägyptens begraben liegt. Lord Wilson schläft ein und träumt, dass die Prinzessin zum Leben erwacht. Der französische Choreograf Pierre Lacotte hat vor fast zwanzig Jahren exklusiv für das Bolschoi-Ballett ein vergessenes Meisterwerk wieder zum Leben erweckt – Marius Petipas „Die Tochter des Pharao“. Mit seiner exotischen Kulisse und eindrucksvollen Paraden ist dieses orientalische Fantasyballett aus dem 19. Jahrhundert eine bemerkenswerte Produktion.
mehr

Jetzt Tickets erhältlich

Kino 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
241 (davon 2 Sitzplätze für Behinderte) 12,90 x 5,50m Dolby Digital 7.1

Kino 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
153 (davon 2 Sitzplätze für Behinderte) 9,70 x 4,10m Dolby Digital 7.1

Kino 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
153 (davon 2 Sitzplätze für Behinderte) 9,70 x 4,10m Dolby Digital 7.1

Kino 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
153 (davon 2 Sitzplätze für Behinderte) 9,70 x 4,10m Dolby Digital 7.1

Kino 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
163 (davon 2 Sitzplätze für Behinderte) 9,70 x 4,10m Dolby Digital 7.1

Open Air

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
Kino Sitzplätze Soundsystem Leinwand Barrierefrei Technik
Kino 1 241 (davon 2 Sitzplätze für Behinderte) Dolby Digital 7.1 12,90 x 5,50m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 2 153 (davon 2 Sitzplätze für Behinderte) Dolby Digital 7.1 9,70 x 4,10m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 3 153 (davon 2 Sitzplätze für Behinderte) Dolby Digital 7.1 9,70 x 4,10m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 4 153 (davon 2 Sitzplätze für Behinderte) Dolby Digital 7.1 9,70 x 4,10m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Kino 5 163 (davon 2 Sitzplätze für Behinderte) Dolby Digital 7.1 9,70 x 4,10m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Informationen zu den aktuellen Hygiene - Abstandsregeln
James Bond VVK
Schülerferienkino
Familienpreis
Kindergeburtstag
Firmenkunden-Events
Gutscheine
Herbstferienkino Freiberg