Killers of the Flower Moon - Szenenbild 1 von 4
Killers of the Flower Moon - Szenenbild 2 von 4
Killers of the Flower Moon - Szenenbild 3 von 4
Killers of the Flower Moon - Szenenbild 4 von 4

Killers of the Flower Moon

FSK 12
Genre: Drama
FSK: ab 12 Jahre
Dauer: 206 Minuten
Produktionsjahr: 2023
Start: 19.10.2023 | 40. Spielwoche
Verleih: Paramount Pictures Germany GmbH
Darsteller: Robert De Niro, Jesse Plemons, Leonardo DiCaprio, Lily Gladstone, Tantoo Cardinal, Cara Jade Myers, Janae Collins, Jillian Dion, William Belleau, Jason Isbell

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts brachte das Erdöl der Osage Nation großen Reichtum und sie wurde über Nacht zu einem der wohlhabendsten Völker der Welt. Der Wohlstand dieser Ureinwohner Amerikas zog sofort weiße Eindringlinge an, die die Menschen manipulierten, erpressten und den Osage so viel Geld stahlen, wie sie konnten – bis sie sogar zum Mord übergingen. Vor diesem Hintergrund erzählt „Killers of the Flower Moon“ anhand der ungewöhnlichen Liebe zwischen Ernest Burkhart (Leonardo DiCaprio) und Mollie Kyle (Lily Gladstone) eine epische Western-Krimisaga, in der wahre Liebe und ein unfassbarer Verrat aufeinandertreffen. Robert De Niro und Jesse Plemons sind in weiteren Rollen zu sehen. Regisseur von „Killers of the Flower Moon“ ist Oscar-Preisträger Martin Scorsese, der zusammen mit Eric Roth auch das Drehbuch schrieb. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von David Grann. Quelle: paramount.de

English:
In the early 20th century, petroleum brought great wealth to the Osage Nation and they became one of the wealthiest peoples in the world overnight. The prosperity of these Native Americans immediately attracted white invaders who manipulated and blackmailed the people, stealing as much money from the Osage as they could - until they even resorted to murder. Against this backdrop, "Killers of the Flower Moon" uses the unlikely love between Ernest Burkhart (Leonardo DiCaprio) and Mollie Kyle (Lily Gladstone) to tell an epic Western crime saga in which true love and an unfathomable betrayal collide. Robert De Niro and Jesse Plemons are featured in other roles. "Killers of the Flower Moon" is directed by Oscar winner Martin Scorsese, who also co-wrote the screenplay with Eric Roth. The film is based on the bestseller of the same name by David Grann.

Trailer

Aktuell keine Spielzeiten vorhanden. Hier zum Ticketalarm anmelden und als Erster erfahren, sobald es Vorstellungen gibt:

Ticketalarm

Ticketalarm:

Killers of the Flower Moon

Registriere dich für den Ticketalarm und du wirst per E-Mail informiert, sobald Termine für diesen Film im Kino “KINOPOLIS - Rosenheim“ verfügbar sind.




Kino Sitzplätze Soundsystem Leinwand Barrierefrei 360° Rundgang Technik
Kino 1 342 (davon 20 D-BOX Seats, 29 Premium-Sessel + 3 Sitzplätze für Behinderte) Dolby ATMOS 19,10 x 8,20m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich 360°
Kino 2 234 (davon 12 D-BOX Seats, 34 Premium-Sessel + 3 Sitzplätze für Behinderte) Dolby ATMOS 14,00 x 5,70m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich 360°
Kino 3 93 (davon 16 Premium-Sessel + 2 Sitzplätze für Behinderte) Dolby Digital 5.1 9,10 x 3,90m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich 360°
Kino 4 93 (davon 16 Premium-Sessel + 2 Sitzplätze für Behinderte) Dolby Digital 5.1 9,10 x 3,90m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich 360°
Kino 5 116 (davon 8 D-BOX Seats, 22 Premium-Sessel + 2 Sitzplätze für Behinderte) Dolby Digital 5.1 10,20 x 4,15m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich 360°
Kino 6 96 (davon 19 Premium-Sessel + 2 Sitzplätze für Behinderte) Dolby Digital 5.1 8,60 x 4,65m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich 360°
Kino 7 96 (davon 19 Premium-Sessel + 2 Sitzplätze für Behinderte) Dolby Digital 5.1 8,60 x 4,65m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich 360°
Kino 8 120 (davon 22 Premium-Sessel + 2 Sitzplätze für Behinderte) Dolby Digital 5.1 10,20 x 4,15m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich 360°
DAS KINOFEST 2024
Kulturpass Deadpool & Wolverine
Der Kino Geschenkgutschein
Super Deals KP
Laserprojektion
Recruiting Gastro Ro
Premium-Sessel
Familienpreis
Recruiting Kampagne Ro
Best of Cinema