Onyx

Gesundheit geht vor


Liebe Kinogäste,

nach wie vor legen wir größten Wert darauf, Ihre Gesundheit zu schützen.

Auch wenn das Land Hessen am 07.05.2020 verkündet hat, dass Kinos zum 09.05.2020 wieder geöffnet werden dürfen, sind die Auflagen seitens der Ämter aktuell noch unklar.

Bevor wir die KINOPOLIS-Kinos eröffnen, möchten wir mit den jeweiligen Ämtern ein schlüssiges Konzept erarbeiten. Daher haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, unsere Kinos erst zu einem späteren Zeitpunkt zu öffnen.

Sobald wir den genauen Termin kennen, werden wir Sie umgehend auf unserer Webseite informieren. Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, Ihnen bald wieder den bestmöglichen Kinobesuch zu ermöglichen.

Wir vermissen unsere Kinogäste schon sehr und freuen uns, Sie bald wieder persönlich bei uns im Kino begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie gesund
Ihr Kino-Team

Schule und Kindergarten im Kino

Kinofilme sind lehrreich! Deshalb besuchen Sie uns gerne mit Ihrer Schulklasse - oder auch Kindergartengruppe - und erleben Sie eine ganz besondere Unterrichtseinheit in unserem Kino!

Für Schulvorstellungen bieten wir Filme aus dem aktuellen Programm an, auf Anfrage auch ältere Filme, die zum Lehrplan passen. Die Kinder nehmen die Thematik beim Kinobesuch besser auf und können anschließend in der Schulstunde über das Gesehene diskutieren.

Zu vielen Filmen stellen wir Ihnen – soweit vorhanden – vorab bereits Unterrichtsmaterial für Ihre Unterrichts-Vorbereitungen zur Verfügung.

Anfrage

Die Vorstellungen beginnen zu einem mit Ihnen abgestimmten Termin am Vormittag. Der Eintrittspreis pro Person richtet sich nach der Anzahl der Schüler. Die begleitenden Lehrkräfte/Kindergartenmitarbeiter haben selbstverständlich freien Eintritt*. Die vorgestellten Filme sind nur Vorschläge. Die genaue Abstimmung/Verfügbarkeit erfolgt mit dem jeweiligen Kino.

Wenn Sie uns mit mehreren Schulklassen/Gruppen gleichzeitig besuchen, prüfen wir auch gerne, ob wir Ihnen einen älteren Film außerhalb des aktuellen Programms zeigen können.

*Preise für 3D Digital Vorstellungen auf Anfrage.

Wieviele Personen werden teilnehmen?
*Freiwillige Angaben

Das aktuelle Schulvorstellungs-Repertoire

Lassie - Eine abenteuerliche Reise Lassie Come Home

Lassie - Eine abenteuerliche Reise Lassie Come Home

  • Genre: Familienfilm
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Filmlänge: 96 Minuten
  • Produktionsjahr: 2020
  • Start: 20.02.2020 | 14. Spielwoche
  • Familienpreis
Lassie - Eine abenteuerliche Reise
Für den zwölfjährigen Flo bricht eine Welt zusammen: Er muss seine geliebte Collie-Hündin abgeben, weil die Familie in eine kleinere Wohnung ziehen muss, in der keine Tiere erlaubt sind. Lassie kommt in die Obhut des Grafen von Sprengel und dessen Enkelin Priscilla. Beide nehmen Lassie mit an die Nordsee, wo sie bald die Flucht ergreift. Für die Hundedame beginnt eine abenteuerliche Reise quer durch Deutschland - Eine Reise zurück zu Flo. (Quelle: Verleih)
Mehr

Zu weit weg - aber Freunde für immer! Zu weit weg

Zu weit weg - aber Freunde für immer! Zu weit weg

  • Genre: Drama, Abenteuer
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Filmlänge: 92 Minuten
  • Produktionsjahr: 2019
  • Start: 12.03.2020 | 11. Spielwoche
  • Prädikat wertvoll
  • Familienpreis
Zu weit weg - aber Freunde für immer!
Ben und seine Familie müssen aus ihrem Heimatort wegziehen, weil der Braunkohletagebau ausgebaut wird. Er muss in eine neuen Schule und sich beim Fußballtraining erst einmal beweisen. Er vermisst seine Freunde. Neu in der Klasse ist auch Tariq, Flüchtling aus Syrien, der ein bisschen eigenartig ist, sich aber als toller Fußballer entpuppt. Die beiden freunden sich langsam an.
Mehr

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

  • Genre: Familienfilm
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Filmlänge: 119 Minuten
  • Produktionsjahr: 2019
  • Start: 25.12.2019 | 22. Spielwoche
  • Prädikat besonders wertvoll
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
Berlin, 1933: Anna (Riva Krymalowski) ist erst neun Jahre alt, als ihr Leben komplett auf den Kopf gestellt wird. Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater (Oliver Masucci) nach Zürich fliehen. Auch Anna, ihre Mutter (Carla Juri ) und ihr Bruder Max (Marinus Hohmann) müssen ihr bekanntes Leben hinter sich lassen. Für Anna bedeutet dies auch der Abschied von ihrem geliebten rosa Stoffkaninchen. Das junge Mädchen muss sich fortan neuen Herausforderungen und so einigen Entbehrungen stellen. Eine berührende Lebensgeschichte über Zusammenhalt, Zuversicht und Familie. "Als Hitler das rote Kaninchen stahl" basiert auf dem gleichnamigen Roman von Judith Kerr - jetzt einfühlsam von Erfolgsregisseurin Caroline Link fürs Kino inszeniert.
Mehr

Das geheime Leben der Bäume Das Geheime Leben der Bäume

Das geheime Leben der Bäume Das Geheime Leben der Bäume

  • Genre: Dokumentarfilm
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Filmlänge: 101 Minuten
  • Produktionsjahr: 2020
  • Start: 23.01.2020 | 18. Spielwoche
  • Prädikat wertvoll
Das geheime Leben der Bäume
Als Peter Wohlleben 2015 sein Buch "Das geheime Leben der Bäume" veröffentlicht, stürmt er damit über Nacht alle Bestsellerlisten: Wie der Förster aus der Gemeinde Wershofen hat noch niemand über den deutschen Wald geschrieben. Auf unterhaltsame und erhellende Weise erzählt Wohlleben von der Solidarität und dem Zusammenhalt der Bäume und trifft damit bei seiner stetig wachsenden Lesergemeinde einen Nerv: In Waldführungen und Lesungen bringt er den Menschen diese außergewöhnlichen Lebewesen näher. Wohlleben reist nach Schweden zum ältesten Baum der Erde, er besucht Betriebe in Vancouver, die einen neuen Ansatz im Umgang mit dem Wald suchen, er schlägt sich auf die Seite der Demonstranten im Hambacher Forst. Weil er weiß, dass wir Menschen nur dann überleben werden, wenn es auch dem Wald gut geht - und es bereits Fünf vor Zwölf ist... (Quelle: Verleih)
Mehr

Narziss und Goldmund

Narziss und Goldmund

  • Genre: Drama
  • FSK: ab 12 Jahre
  • Filmlänge: 118 Minuten
  • Produktionsjahr: 2020
  • Start: 12.03.2020 | 11. Spielwoche
Narziss und Goldmund
Zwei konträre Lebensentwürfe und Charaktere bilden den Kern der Geschichte von Narziss und Goldmund. Da ist auf der einen Seite der asketische und tiefreligiöse Klosterschüler Narziss (Sabin Tambrea), auf der anderen Seite der junge, ungestüme Goldmund (Jannis Niewöhner), der von seinem Vater ins mittelalterliche Kloster Mariabronn gebracht wird. Narziss hat sich den strengen Klosterregeln und dem damit verbundenen entsagungsvollen Leben mit jeder Faser seines Herzens verschrieben und Goldmund versucht zunächst, ihm nachzueifern. Schnell entwickelt sich eine tiefe Freundschaft zwischen den beiden so unterschiedlichen Jungen. Doch Narziss erkennt, dass Goldmund einen anderen Weg gehen muss: Sein ungestümer, temperamentvoller und lebenslustiger Freund ist für das karge Klosterleben nicht geschaffen und er bestärkt ihn darin, die Abtei zu verlassen. So begibt sich Goldmund auf eine rastlose Wanderschaft. Er erlebt Jahre voller Glück, Freiheit und Zufriedenheit, aber auch Elend, Krieg, Tod und die tödliche Pestepidemie. Viele Frauen kreuzen seinen Weg, bis er in Lene (Henriette Confurius) seine große Liebe findet. Und auch als Künstler reift er und findet so Erfüllung in einem Leben. Doch dann kommt es unter dramatischen Umständen zu einem erneuten Treffen der beiden, das ihr Freundschaft auf die Probe stellen wird... (Quelle: Verleih)
Mehr

Das aktuelle Kindergartenvorstellungs-Repertoire

Latte Igel und der magische Wasserstein

Latte Igel und der magische Wasserstein

  • Genre: Animation
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Filmlänge: 82 Minuten
  • Produktionsjahr: 2019
  • Start: 25.12.2019 | 22. Spielwoche
  • Prädikat besonders wertvoll
  • Familienpreis
Latte Igel und der magische Wasserstein
Die Tiere im Wald machen sich Sorgen. Der Bach ist versiegt, die gehorteten Wasservorräte gehen zur Neige. Rabe Korp sagt, dass der magische Wasserstein wieder an seinen rechtmäßigen Platz zurückgebracht werden müsse, damit das Wasser wieder fließt. Doch der Stein ist in der Höhle von Bärenkönig Bantur, der ihn gestohlen hat. Nur das Igelmädchen Latte hat den Mut, sich dort hin zu wagen. Ausgerechnet Tjum, ein ängstlicher Eichhörnchenjunge wird ihr Begleiter.
Mehr

Vier zauberhafte Schwestern Sprite Sisters - Vier zauberhafte Schwestern

Vier zauberhafte Schwestern Sprite Sisters - Vier zauberhafte Schwestern

  • Genre: Familienfilm, Komödie
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Filmlänge: 97 Minuten
  • Produktionsjahr: 2019
  • Start: 09.01.2020 | 20. Spielwoche
  • Prädikat wertvoll
  • Familienpreis
Vier zauberhafte Schwestern
Auf den ersten Blick sind Flame (Laila Marie Noelle Padotzke), Marina (Hedda Erlebach), Flora (Lilith Julie Johna) und Sky (Leonore von Berg) vier ganz normale Schwestern. Das Quartett ist unfassbar musikalisch und als "Sista Magic" die große Hoffnung beim Gesangswettbewerb ihrer Schule. Doch die Mädchen eint ein Geheimnis: Alle vier verfügen über magische Fähigkeiten – jede von ihnen kann ein Element beherrschen – Feuer, Erde, Wasser und Luft. Als sie im Keller des alten Schlosses, in dem sie leben, die geheimnisvolle Elbenstaub-Quelle entdecken und durch ihre magischen Kräfte wieder öffnen und zum "Sprudeln" bringen, rufen sie nichtsahnend die böse Glenda (Katja Riemann) auf den Plan: Sie will die Kraft der Quelle, mit deren Hilfe man alle vier Elemente und somit die Welt beherrschen kann, an sich reißen. Viel Zeit bleibt den zauberhaften Schwestern nicht, um gemeinsam Glendas teuflischen Plan zu vereiteln und ihr Zuhause und vielleicht auch die ganze Welt zu retten. (Quelle: Verleih)
Mehr

Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker Peter Rabbit 2

Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker Peter Rabbit 2

  • Genre: Familienfilm, Animation
  • FSK: oP
  • Filmlänge: 90 Minuten
  • Produktionsjahr: 2020
  • Start: 10.12.2020
  • Neu
  • Familienpreis
Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker
In "Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker" kehrt der liebenswerte, schelmische Hase Peter wieder zurück. Bea, Thomas und die Hasen haben eine glückliche Patchwork-Familie gegründet, aber auch wenn er sich redlich bemüht, gelingt es Peter nicht, seinen Ruf als kleiner Schlawiner loszuwerden. Als er sich auf ein Abenteuer außerhalb des Gartens einlässt, findet er sich in einer Umgebung wieder, wo seine spitzbübische Art gut ankommt. Aber als seine Familie alles riskiert, um ihn wiederzufinden, muss Peter sich selbst fragen, was für ein Hase er sein will. (Quelle: Verleih)
Mehr