Das Familienfoto

Gabrielle (Vanessa Paradis), Elsa (Camille Cottin) und Mao (Pierre Deladonchamps) sind Geschwister, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten: Gabrielle verdient sich ihren Lebensunterhalt als lebende Statue in Paris. Elsa würde so gerne Kinder kriegen, doch ihr Wunsch bleibt unerfüllt. Und Mao verkriecht sich in seine Arbeit als Spieleentwickler und ist chronisch depressiv. Eigentlich haben sie kaum miteinander zu tun, wäre da nicht die Beerdigung des Großvaters. Bringt der gemeinsame Verlust die Geschwister einander wieder näher?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Bewertung:

Cast

Kino 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
310 (davon 20 D-BOX Seats und 6 Plätze für Rollstuhlfahrer) 16,16 x 6,76m Dolby Digital Atmos

Kino 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
166 (davon 4 Plätze für Rollstuhlfahrer) 11,47 x 4,82m Dolby Digital 7.1

Kino 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
149 (davon 8 D-BOX Seats und 4 Plätze für Rollstuhlfahrer) 10,62 x 4,50m Dolby Digital 7.1

Kino 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
184 (davon 12 D-BOX Seats und 4 Plätze für Rollstuhlfahrer) 12,63 x 5,30m Dolby Digital Atmos

Kino 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
76 (davon 4 Plätze für Rollstuhlfahrer) 8,35 x 3,50m Dolby Digital 7.1

Kino 6

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
77 (davon 4 Plätze für Rollstuhlfahrer) 8,35 x 3,50m Dolby Digital 7.1

Kino 7

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
77 (davon 4 Plätze für Rollstuhlfahrer) 8,35 x 3,50m Dolby Digital 7.1

Kino 8

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
76 (davon 4 Plätze für Rollstuhlfahrer) 8,35 x 3,50m Dolby Digital 7.1

Open Air

Sitzplätze Leinwand Soundsystem