Lindenberg! Mach dein Ding

Udo Lindenberg, wie die Fans ihn lieben und bisher vielleicht noch nicht kannten: Aufgewachsen im westfälischen Gronau absolvierte der legendäre Musiker 1973 in Hamburg einen Bühnenauftritt, der sein Leben verändern sollte. Höhen und Tiefen zeichneten die Karriere von Deutschlands bekanntestem Rockstar, der in Ost und West seine Anhänger und Nachahmer fand. Doch eins stand für Udo Lindenberg immer fest: Er nutzte jede Chance, die sich ihm bot, um als Junge aus der Provinz zum einflussreichen Musiker zu werden.

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Bewertung:

Cast

Kino 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
310 (davon 20 D-BOX Seats und 6 Plätze für Rollstuhlfahrer) 16,16 x 6,76m Dolby Digital Atmos

Kino 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
166 (davon 4 Plätze für Rollstuhlfahrer) 11,47 x 4,82m Dolby Digital 7.1

Kino 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
149 (davon 8 D-BOX Seats und 4 Plätze für Rollstuhlfahrer) 10,62 x 4,50m Dolby Digital 7.1

Kino 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
184 (davon 12 D-BOX Seats und 4 Plätze für Rollstuhlfahrer) 12,63 x 5,30m Dolby Digital Atmos

Kino 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
76 (davon 4 Plätze für Rollstuhlfahrer) 8,35 x 3,50m Dolby Digital 7.1

Kino 6

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
77 (davon 4 Plätze für Rollstuhlfahrer) 8,35 x 3,50m Dolby Digital 7.1

Kino 7

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
77 (davon 4 Plätze für Rollstuhlfahrer) 8,35 x 3,50m Dolby Digital 7.1

Kino 8

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
76 (davon 4 Plätze für Rollstuhlfahrer) 8,35 x 3,50m Dolby Digital 7.1

Open Air

Sitzplätze Leinwand Soundsystem