Originalversion & OmU

​Du liebst Filme in der Originalversion, möchtest die originale Sprachmelodie und die Stimmen der Darsteller erleben? Dann bist du bei unserem breiten Spektrum an Filmen in Originalversionen, häufig auch mit deutschen Untertiteln, goldrichtig.

Neu

Bugs (engl.) / Bugs

Bugs (engl.)
Neu

Bugs (engl.) / Bugs

Genre: Dokumentarfilm
FSK: nv
Filmlänge: 73 Minuten
Produktionsjahr: 2016
Start: 20.02.2022

Sonntag

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OmU (Original mit Untertitel), Bugs (engl.)
Vorverkauf startet zeitnah
n.V.= nicht vorgelegt (Zutritt ab 18 Jahren)
Neu

Cry Macho

Cry Macho
Neu

Cry Macho

FSK 12
Genre: Drama
FSK: ab 12 Jahre
Filmlänge: 104 Minuten
Produktionsjahr: 2021
Start: 21.10.2021 | 1. Spielwoche

Mike Milo war mal ein erfolgreicher Rodeoreiter und harter Brocken. Als sein ehemaliger Chef Howard, der ihn rausgeworfen hat, bittet, seinen 13-jährigen Sohn Rafael aus Mexiko zu holen und zu ihm auf die Ranch zu bringen, sagt Milo zu, weil er Howard sein Leben verdankt. Er holt den Jungen aus der Wohnung seiner kapriziösen Mutter und gemeinsam fahren sie zurück. Ein ungleiches Gespann, das sich langsam aneinander gewöhnt.
mehr

Montag

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OmU (Original mit Untertitel), Cry Macho (engl.)
Neu

Genderation (engl.) / Genderation

Genderation (engl.)
Neu

Genderation (engl.) / Genderation

FSK 0
Genre: Dokumentarfilm
FSK: ab 0 Jahre
Filmlänge: 91 Minuten
Produktionsjahr: 2020
Start: 21.10.2021 | 1. Spielwoche

Über zwei Jahrzehnte nach "Gendernauts" (1999) kehrt Monika Treut nach Kalifornien zurück, um die Protagonist*innen ihres bahnbrechenden queeren Filmklassikers wiederzutreffen. Sandy Stone, Susan Stryker, Stafford und Max Wolf Valerio waren einst die jungen Pionier*innen der Transbewegung und lebten fast alle in der damaligen Außenseitermetropole San Francisco. Heute sind sie zwischen 58 und 84 Jahre alt, und kaum eine*r kann es sich noch leisten, in der Stadt zu wohnen. Doch die Energie der Gendernauten und ihrer Unterstützer*innen Annie Sprinkle und Beth Stephens ist ungebrochen. Wie hat sich ihr Leben verändert? Wie gehen sie als Bürgerrechts-Aktivist*innen mit der rechtskonservativen Politik um, die die lange erkämpften Rechte der Minderheiten bedroht? "Genderation" wirft einen utopischen Blick zurück und zeigt den kreativen Widerstand der Gendernauten gegen die bedrohlichen Lebensbedingungen in den US of A. (Quelle: Verleih)
mehr

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OmU (Original mit Untertitel), Genderation (engl.)

Immer und ewig (schwyz.) / Immer und ewig

Immer und ewig (schwyz.)

Immer und ewig (schwyz.) / Immer und ewig

FSK 0
Genre: Dokumentarfilm
FSK: ab 0 Jahre
Filmlänge: 80 Minuten
Produktionsjahr: 2018
Start: 23.10.2019

Niggi, leidenschaftlicher Fotograf und Tüftler, hat seine Annette schon gefunden. Das reiselustige Paar verbindet die unerschütterliche Liebe zum Leben, obwohl es auf eine harte Probe gestellt wurde. Seit nunmehr 20 Jahren ist Annette vom Hals abwärts gelähmt und rund um die Uhr auf Hilfe und Pflege angewiesen. Nun sind beide Ende 60, aber Niggi als visionärer Pragmatist fordert das Leben immer noch heraus: Kreuz und quer durch die Weltgeschichte zu reisen, wie früher, als sie noch nicht an MS erkrankt war. Dafür machte Niggi das Unmögliche möglich und baute einen Bus so um, dass sie allen Einschränkungen zum Trotz reisen können. Mutig und mit Witz und Charme begeben sie sich nun auf die Straßen Europas und ringen dem Leben ab, was immer es an Schönem für sie bereithält. Wie schafft es das einst junge und wilde Paar seit so langer Zeit immer wieder von neuem aufzubrechen? Die Tochter der beiden, Filmemacherin Fanny Bräuning, begleitet die Eltern auf ihrer Reise ins Ungewisse und macht sich voller Neugier und Staunen auf die Suche nach Antworten auf die großen Fragen des Lebens und erzählt dabei die Geschichte einer großen Liebe. (Quelle: Verleih)
mehr

Donnerstag

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OmU (Original mit Untertitel), Immer und ewig (schwyz.)

Infinity Space - The Architecture of John Lautner (engl.) / Infinity Space - The Architecture of John Lautner

Infinity Space - The Architecture of John Lautner (engl.)

Infinity Space - The Architecture of John Lautner (engl.) / Infinity Space - The Architecture of John Lautner

Genre:
FSK: nv
Filmlänge: 91 Minuten
Produktionsjahr: 2008
Start: 20.07.2011

Montag

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OmU (Original mit Untertitel), Infinity Space - The Architecture of John Lautner (engl.)
n.V.= nicht vorgelegt (Zutritt ab 18 Jahren)

Kathedralen der Kultur

Kathedralen der Kultur

Kathedralen der Kultur

FSK 6
Genre: Dokumentarfilm
FSK: ab 6 Jahre
Filmlänge: 164 Minuten
Produktionsjahr: 2014
Start: 29.05.2014

Sechs Filmemacher stellen in diesem Gemeinschaftswerk sechs herausragende Bauwerke als Abbild der Gesellschaft vor: die Berliner Philharmonie, die russische Nationalbibliothek in St. Petersburg, das norwegische Halden Gefängnis, das Opernhaus in Oslo, das Salk Institute for Biological Studies in Kalifornien und das Pariser Centre Pompidou. Im Mittelpunkt steht die Frage, "Wenn Gebäude sprechen könnten, was würden sie uns erzählen?". Nicht die Menschen schauen die Häuser an, sondern die Häuser den Menschen.
mehr

Montag

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OmU (Original mit Untertitel), Kathedralen der Kultur
Neu

Kink (span.) / Kink

Kink (span.)
Neu

Kink (span.) / Kink

FSK 16
Genre: Dokumentarfilm
FSK: ab 16 Jahre
Filmlänge: 102 Minuten
Produktionsjahr: 2021
Start: 28.10.2021

In „Kink“ trifft Regisseur Alberto Fuguet Paco und Manolo, die Herausgeber des homoerotischen Fanzines „Kink“ aus Barcelona, das mit zeitgemäßen Fotografien schwuler Männer Kultstatus erreicht hat. Der Dokumentarfilm zeichnet nicht nur die Erfolgsgeschichte von „Kink“ nach, sondern porträtiert auch dessen Herausgeber als faszinierendes Künstlerpaar und erzählt eine berührende Liebesgeschichte.
mehr

Donnerstag

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OmU (Original mit Untertitel), Kink (span.)

Learning from Light: The Vision of I. M. Pei (engl.) / Learning from Light: The Vision of I.M. Pei

Learning from Light: The Vision of I. M. Pei (engl.)

Learning from Light: The Vision of I. M. Pei (engl.) / Learning from Light: The Vision of I.M. Pei

FSK 0
Genre: Dokumentarfilm
FSK: ab 0 Jahre
Filmlänge: 84 Minuten
Produktionsjahr: 2009
Start: 17.09.2020

Die Louvre-Pyramide, der Bank of China Tower in Hongkong und der Ausstellungsbau des Deutschen Historischen Museums in Berlin fallen jedem Architekturkenner sofort ein, wenn er den Namen I.M. Pei hört. Der amerikanische Star-Architekt ist für einige der bedeutendsten Bauwerke der Welt verantwortlich. Sein 2008 eröffnetes Museum für Islamische Kunst in Doha (Katar), wird als "Louvre des Mittleren Ostens" gefeiert. Dafür gestaltete der 88-jährige Pei ein umwerfendes Zusammenspiel von kulturellen Einflüssen, und natürlichen Lichtquellen. Die Filmemacher Bo Landin und Sterling van Wagenen begleiteten den Architekten auf seiner Odyssee zum Herzen der islamischen Architektur und erfuhren dabei intime Einblicke aus der 60-jährigen Erfolgsgeschichte des Meisters der Baukunst.
mehr

Montag

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OmU (Original mit Untertitel), Learning from Light: The Vision of I.M. Pei (engl.)
Vorverkauf startet zeitnah
Neu

Mascarpone (ital.) / Maschile singolare

Mascarpone (ital.)
Neu

Mascarpone (ital.) / Maschile singolare

Genre: Komödie
FSK: o.P.
Filmlänge: 101 Minuten
Produktionsjahr: 2021
Start: 24.02.2022

Antonio ist ein 30-jähriger Familienmensch, dessen Leben eine unerwartete Wendung nimmt, als er plötzlich von seinem Mann verlassen wird, von dem er sowohl psychisch als auch wirtschaftlich abhängig ist: Er muss eine neue Bleibe, einen Job und einen neuen Lebensinhalt finden. Antonio findet ein Zimmer in einer Wohnung von Denis, startet eine Konditorenausbildung und beginnt in der Bäckerei von Luca zu arbeiten. Dadurch erkennt er bald, dass es falsch von ihm war, seine Unabhängigkeit für seine Beziehung in der Vergangenheit aufzugeben. (Quelle: Verleih)
mehr

Mittwoch

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OmU (Original mit Untertitel), Maschile singolare (ital.)
o.P. = ohne Prüfung (Für diese Vorstellung liegt aktuell keine FSK Prüfung vor)
Neu

Motherload (engl.) / Motherload

Motherload (engl.)
Neu

Motherload (engl.) / Motherload

Genre: Dokumentarfilm
FSK: nv
Filmlänge: 81 Minuten
Produktionsjahr: 2019
Start: 19.12.2021

Sonntag

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OmU (Original mit Untertitel), Motherload (engl.)
Vorverkauf startet zeitnah
n.V.= nicht vorgelegt (Zutritt ab 18 Jahren)
Neu

Nimby (finn./engl./dt.) / Nimby

Nimby (finn./engl./dt.)
Neu

Nimby (finn./engl./dt.) / Nimby

Genre: Komödie
FSK: nv
Filmlänge: 94 Minuten
Produktionsjahr: 2020
Start: 26.10.2021

Dienstag

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OV (Originalversion), Nimby (finn./engl./dt.)
n.V.= nicht vorgelegt (Zutritt ab 18 Jahren)
Neu

Ottolenghi und die Versuchungen von Versailles / Ottolenghi And The Cakes Of Versailles

Ottolenghi und die Versuchungen von Versailles
Neu

Ottolenghi und die Versuchungen von Versailles / Ottolenghi And The Cakes Of Versailles

FSK 0
Genre: Dokumentarfilm
FSK: ab 0 Jahre
Filmlänge: 78 Minuten
Produktionsjahr: 2020
Start: 21.10.2021 | 1. Spielwoche

Seine Koch- und Süßspeisenbücher werden weltweit millionenfach verkauft (allein in Deutschland schon über 600.000 Exemplare), er betreibt in London sechs erfolgreiche Restaurants, die Presse bezeichnet seine Bücher als "Bibel" und ihn als "Guru" der kulinarischen Kunst: Yotam Ottolenghi ist der Star schlechthin in der Szene. Für eine Ausstellung zu Versailles im berühmten Metropolitan Museum of Art in New York bekommt Ottolenghi den Auftrag, ein extravagantes Dessert-Buffet ganz im Sinne des Mottos zu kreieren - der Film begleitet ihn und sein Team auf dem spannenden und teils holprigen Weg zum Ziel. Zusammen mit fünf Spitzenkonditoren macht es sich Ottolenghi nicht nur zur Aufgabe, Kuchen und andere Süßspeisen inspiriert vom französischen Schloss Versailles zu zaubern, sondern auch durch die Kreationen ein Verständnis für die Geschichte und Kunst zu schaffen. Eine Orgie des Backens, ein Fest für die Augen!
mehr

Sonntag
Dienstag

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OmU (Original mit Untertitel), Ottolenghi and the Cakes of Versailles (engl.)
Neu

Poppy Field (rumän.) / Poppy Field

Poppy Field (rumän.)
Neu

Poppy Field (rumän.) / Poppy Field

Genre: Drama
FSK: nv
Filmlänge: 81 Minuten
Produktionsjahr: 2020
Start: 01.11.2021

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OmU (Original mit Untertitel), Poppy Field (rumän.)
n.V.= nicht vorgelegt (Zutritt ab 18 Jahren)

Supernova

Supernova

Supernova

FSK 12
Genre: Drama, Romanze
FSK: ab 12 Jahre
Filmlänge: 95 Minuten
Produktionsjahr: 2020
Start: 14.10.2021 | 2. Spielwoche

Zwanzig Jahre sind Sam und Tusker ein Paar und ihre Liebe ist lebendig wie am ersten Tag. Doch seit bei Tusker eine Demenz diagnostiziert wurde, hat sich ihr Leben verändert. Um ganz für Tusker da sein zu können, hat Sam seine erfolgreiche Karriere als Pianist aufgegeben. Nun wollen die beiden die Zeit, die ihnen bleibt, gemeinsam auskosten. In ihrem alten Wohnmobil brechen sie zu einer Reise auf, um Freunde, Familie und wichtige Orte ihrer Vergangenheit zu besuchen. Unterwegs beginnen ihre individuellen Vorstellungen von der Zukunft zu kollidieren. Sam und Tusker müssen sich der unvermeidlichen Frage stellen, was es bedeutet, einander zu lieben im Angesicht einer unheilbaren Krankheit. (Quelle: Verleih)
mehr

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OmU (Original mit Untertitel), Supernova (engl.)
Neu

The French Dispatch

The French Dispatch
Neu

The French Dispatch

FSK 12
Genre: Komödie, Drama
FSK: ab 12 Jahre
Filmlänge: 108 Minuten
Produktionsjahr: 2021
Start: 21.10.2021 | 1. Spielwoche

In einer französischen Stadt werden nach dem Zweiten Weltkrieg von den Mitarbeitern einer US-amerikanischen Zeitung eine Sammlung von diversen Geschichten zum Leben erweckt, die in der Zeitschrift "The French Dispatch" veröffentlicht wurden.
mehr

Montag

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OmU (Original mit Untertitel), The French Dispatch (engl.)
Neu

The World to Come (engl.) / The World to Come

The World to Come (engl.)
Neu

The World to Come (engl.) / The World to Come

Genre: Drama
FSK: nv
Filmlänge: 105 Minuten
Produktionsjahr: 2020
Start: 31.10.2021

Sonntag

Abkürzungen (wenn Kürzel in der jeweiligen Vorstellung):

OV (Originalversion), The World to Come (engl.)
n.V.= nicht vorgelegt (Zutritt ab 18 Jahren)
Kino Sitzplätze Soundsystem Leinwand Barrierefrei Technik
Rex 235 Dolby Digital 7.1 11,10 x 4,80m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Classic 120 Dolby Digital 7.1 4,50 x 2,50m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Broadway 86 (davon 1 Rollstuhlfahrer-Stehplatz) Dolby Digital 7.1 5,50 x 2,40m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Bambi 97 (davon 1 Rollstuhlfahrer-Stehplatz) Dolby Digital 7.1 5,70 x 3,20m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich


Kino Sitzplätze Soundsystem Leinwand Barrierefrei Technik
Helia 1 195 Dolby Digital 7.1 8,00 x 4,00m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich. Das Helia 1 hat eine Stufe, diese muss von jedem Gast selbständig oder mit Hilfe der mitgebrachten Begleitperson überwunden werden können, damit der Zugang zum Saal gewährt werden kann.
Helia 2 177 Dolby Digital 7.1 8,00 x 4,00m Der Zugang mit einem Rollstuhl
ist leider nicht möglich
Helia 3 88 Dolby Digital 7.1 4,00 x 2,00m Der Zugang mit einem Rollstuhl
ist leider nicht möglich
Helia 4 43 (davon 3 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) Dolby Digital 7.1 4,00 x 2,00m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Helia 5 74 (davon 1 Rollstuhlfahrer-Stehplatz) Dolby Digital 7.1 4,00 x 2,00m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich
Helia 7 80 Dolby Digital 7.1 4,00 x 2,00m Der Zugang mit einem Rollstuhl
ist leider nicht möglich
Festival 86 Dolby Digital 7.1 5,00 x 2,50m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist möglich


Kino Sitzplätze Soundsystem Leinwand Barrierefrei Technik
Kino 1 155 (+ 2 Rollstuhlplätze) Dolby Digital 7.1 10,89 x 5,86m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich.
Kino 2 372 (davon 20 D-Box Seats + 2 Rollstuhlplätze) Dolby Digital Atmos 15,83 x 7,41m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich.
Kino 3 248 (davon 12 D-Box Seats + 2 Rollstuhlplätze) Dolby Digital 7.1 13,05 x 7,52m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich.
Kino 4 133 (davon 8 D-Box Seats + 1 Rollstuhlplatz) Dolby Digital 7.1 9,15 x 5,65m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich.
Kino 5 163 (+ 1 Rollstuhlplatz) Dolby Digital 7.1 10,89 x 6,16m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich.
K6 deluxe 375 (davon 17 Deluxe Sitze + 2 Rollstuhlplätze) Dolby Digital Atmos 15,83 x 7,98m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich.
K7 deluxe 259 (davon 14 deluxe Sitze + 2 Rollstuhlplätze) Dolby Digital 7.1 13,05 x 7,98m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich.
Kino 8 135 (+ 2 Rollstuhlplätze) Dolby Digital 7.1 9,15 x 5,65m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich.
Informationen zu den aktuellen Hygiene - Abstandsregeln
Queer Filmfest
Schülerferienkino
Familienpreis
Kindergeburtstag
Firmenkunden-Events
Gutscheine