Big Time

Big Time

  • Genre:
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Länge: 90 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 08.02.2018 | 41. Spielwoche
Big Time
Mit nur 43 Jahren ist der Däne Bjarke Ingels "einer der größten Stars der Architekturwelt" (The Wall Street Journal). Ingels' kühne und höchst originelle Bauwerke wie das VIA 57 West am New Yorker Central Park oder der Wohnhaus-Komplex Mountain Dwellings in Kopenhagen, die er mit seiner Firma Bjarke Ingels Group (BIG) entwirft und umsetzt, werden mit Preisen überhäuft und als Ikonen gefeiert. Rastlos jettet Ingels zwischen seinen Büros in Kopenhagen, London und New York und seinen Baustellen auf der ganzen Welt hin und her. Sein derzeit größtes Projekt ist einer der Wolkenkratzer des neuen World Trade Center - ein Gebäude, das die Skyline Manhattans für immer verändern wird. Mitten in den Arbeitsstress platzt eine Nachricht, die Ingels mit seiner Endlichkeit konfrontiert. Regisseur Kaspar Astrup Schröder hat den Architekten über einen Zeitraum von fünf Jahren begleitet: zu kniffligen Planungstreffen, auf atemberaubende Baustellen und zu royalen Gebäudeeinweihungen. Ingels erklärt ihm die Geheimnisse seiner Entwürfe, den ständigen Kampf gegen die Kompromisse und den Preis, den er im Privatleben für seinen beruflichen Erfolg zahlen muss. BIG TIME ist das intime Porträt eines kreativen Genies mit schier grenzenlosen Ambitionen.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

It Must Schwing - The Blue Note Story

It Must Schwing - The Blue Note Story

  • Genre: Dokumentarfilm
  • FSK: ab 12 Jahre
  • Länge: 118 Minuten
  • Produktionsjahr: 2018
  • Start: 06.09.2018 | 11. Spielwoche
  • Prädikat besonders wertvoll
It Must Schwing - The Blue Note Story
Von Wim Wenders' Neue Road Movie produzierte Dokumentarfilm über die beiden Gründer des wohl populärsten Jazz-Labels, Blue Note Records. Die aus Berlin stammenden Alfred Lion und Frank Wolff unterstützten u.a. die späteren Weltstars John Coltrane, Miles Davis und Herbie Hancock.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen Seed: The Untold Story

Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen Seed: The Untold Story

  • Genre: Dokumentarfilm
  • FSK: ab 6 Jahre
  • Länge: 99 Minuten
  • Produktionsjahr: 2016
  • Start: 11.10.2018 | 6. Spielwoche
Unser Saatgut - Wir ernten, was wir säen
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Moritz Daniel Oppenheim - Der erste jüdische Maler Moritz Daniel Oppenheim

Moritz Daniel Oppenheim - Der erste jüdische Maler Moritz Daniel Oppenheim

  • Genre: Dokumentarfilm
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Länge: 106 Minuten
  • Produktionsjahr: 2016
  • Start: 25.10.2018 | 4. Spielwoche
  • Prädikat wertvoll
Moritz Daniel Oppenheim - Der erste jüdische Maler
Auf zwei Erzählebenen schlägt die Dokumentation über den als "Maler der Rothschilds und Rothschild der Maler" in die Geschichte eingegangenen Moritz Daniel Oppenheim (*um 1800 in Hanau, gest. 1882 in Frankfurt/M.) Brücken vom Damals ins Heute. Die junge Filmemacherin Isabel Gathof geht auf internationale Spurensuche nach Oppenheims Erbe und dokumentiert in eindrucksvollen Bildern das symbolische "Werden" des Künstlers ? verkörpert durch die Statue des Bildhauers Pascal Coupot, deren kreativer Entstehungsprozess vom ersten Golem-artigen Miniaturmodell bis hin zur überlebensgroßen Stahlskulptur von der Kamera begleitet wird. Eine ambitionierte Fusion aus elektronischer und klassischer Musik ? die in Zusammenarbeit mit der Neuen Philharmonie Frankfurt entstand ? setzt hier die passenden Akzente und bildet mit Reminiszenzen an das Werk Felix Mendelssohn-Bartholdys ? einem Zeitgenossen Oppenheims ? den Soundtrack zum Film. Filmvorführung in Anwesenheit von Filmemacherin, Protagonisten & Team.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Kronika wypadków milosnych - Eine Chronik von Liebesunfällen (poln.) Kronika wypadków milosnych

Kronika wypadków milosnych - Eine Chronik von Liebesunfällen (poln.) Kronika wypadków milosnych

  • Genre:
  • FSK: nv
  • Länge: 120 Minuten
  • Produktionsjahr: 1985
  • Start: 29.11.2018
  • Neu
Kronika wypadków milosnych - Eine Chronik von Liebesunfällen (poln.)
Ein Dorf im Nordosten Polens, wenige Wochen vor dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs: Witek (Piotr Wawrzynczak) bereitet sich auf die Aufnahmeprüfungen zur Universität vor, sein tatsächliches Interesse gilt allerdings Alina (Paulina Mlynarska). Eine große, romantische, vor allem aber hoffnungslose Liebe. Denn diese Liebe wird genau wie das Leben aller Freunde von Witek und Alina, das Leben des ganzen Dorfes, ja des gesamten Landes vom kommenden Krieg überlagert, der bereits seine Schatten unheilvoll vorauswirft und eine ganze Epoche und ihre Generation zu verschlingen droht. 
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Cicha Noc - Stille Nacht (poln.) Cicha Noc

Cicha Noc - Stille Nacht (poln.) Cicha Noc

  • Genre:
  • FSK: nv
  • Länge: 100 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 06.12.2018
  • Neu
Cicha Noc - Stille Nacht (poln.)
An Weihnachten ist es soweit: Adam (Dawid Ogrodnik) kehrt aus den Niederlanden zu seiner Familie in die polnische Provinz zurück: Im Gepäck hat der erfolgreiche junge Mann nicht nur jede Menge Euro-Scheine und eine Digitalkamera, mit der er seine Familie fotografiert - vor allem hat er ein Ultraschallbild seines ungeborenen Kindes dabei. Denn Adam ist nach Hause gekommen, um endgültig reinen Tisch mit seiner Familie zu machen und sich dann in sein neues Leben zu verabschieden. Doch anders als geplant, lassen sich die Dämonen der Vergangenheit nicht an einem Abend besiegen. Und die Stille Nacht wird alles andere als still ...
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Colette

Colette

  • Genre: Drama
  • FSK: o.P.
  • Länge: 111 Minuten
  • Produktionsjahr: 2018
  • Start: 03.01.2019
  • Neu
Colette
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Die Sonneninsel

Die Sonneninsel

  • Genre:
  • FSK: nv
  • Länge: 90 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 07.01.2019
  • Neu
Die Sonneninsel
Im Deutschland der 1920er Jahre steht Liesel Elsaesser zwischen zwei Männern: Verheiratet ist sie mit Martin Elsaesser, und Leberecht Migge liebt sie. Beide Männer sind Architekten. Thomas Elsaesser, Enkel von Martin Elsaesser und einer der weltweit renommiertesten Filmwissenschaftler, erzählt in seinem Essayfilm die Liebes- und Familiengeschichte unter Verwendung privater Filmaufnahmen und Dokumente aus dem Familienarchiv. Martin Elsaesser prägte als Stadtbaudirektor das Stadtbild der Finanzmetropole Frankfurt am Main (1925 bis 1935). Leberecht Migges Interesse hingegen galt hauptsächlich der Garten- und Landschaftsarchitektur. Auf der "Sonneninsel" in der Nähe von Berlin versuchte der "Urahn" der grünen Bewegung mit Liesels Unterstützung seine Idee von sozialem Ausstieg und Selbstversorgung umzusetzen. Dort begegneten auch die beiden Männer einander. Thomas Elsaesser verknüpft seine Liebes- und Familiengeschichte mit der Reflexion der konträren architektonischen Konzepte Elsaessers und Migges, des Bauens im Geiste des kapitalistischen Wachstumsdenkens oder einer Stadtplanung, die dem Gemeinwohl verpflichtet ist und auf Ideen zurückgeht, die bis heute in der grünen Bewegung fortleben.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Maria Stuart, Königin von Schottland Mary, Queen Of Scots

Maria Stuart, Königin von Schottland Mary, Queen Of Scots

  • Genre: Drama
  • FSK: o.P.
  • Länge: 125 Minuten
  • Produktionsjahr: 2018
  • Start: 17.01.2019
  • Neu
Maria Stuart, Königin von Schottland
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Boy erased Boy Erased

Boy erased Boy Erased

  • Genre: Drama
  • FSK: o.P.
  • Länge: 0 Minuten
  • Produktionsjahr: 2018
  • Start: 21.02.2019
  • Neu
Boy erased
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Trautmann

Trautmann

  • Genre: Drama
  • FSK: o.P.
  • Länge: 100 Minuten
  • Produktionsjahr: 2018
  • Start: 14.03.2019
  • Prädikat besonders wertvoll
  • Neu
Trautmann
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Haus Tugendhat

Haus Tugendhat

  • Genre:
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Länge: 117 Minuten
  • Produktionsjahr: 2013
  • Start: 02.08.2018 | 16. Spielwoche
Haus Tugendhat
1930 ließ das deutsch-jüdische Ehepaar Tugendhat gemeinsam mit seinem Architekten Mies van der Rohe im tschechischen Brno ein Eigenheim der etwas anderen Art erbauen: Es thront auf einem Hang und sieht von außen eher kühl, schlicht und nichtssagend aus. Doch in seinem Inneren entfalten sich großzügige, lichtdurchflutete Räume, eine beeindruckende Onyx-Wand und Duftvariationen mittels eines besonderen Belüftungssystems. Gleichwohl sie damit Aufsehen erregten, ging das ungewöhnliche Bauwerk mit positiver Bilanz in die Architekturgeschichte ein.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Oscar Niemeyer - Das Leben ist ein Hauch Oscar Niemeyer - A Vida É Um Sopro

Oscar Niemeyer - Das Leben ist ein Hauch Oscar Niemeyer - A Vida É Um Sopro

  • Genre:
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Länge: 85 Minuten
  • Produktionsjahr: 2007
  • Start: 02.08.2018 | 16. Spielwoche
Oscar Niemeyer - Das Leben ist ein Hauch
Oscar Niemeyer gilt als einer der Wegbereiter unserer modernen Architektur und ist für seine Werke, besonders für die architektonische Gestaltung von Brasiliens Hauptstadt Brasília, international bekannt. Anlässlich seines 100. Geburtstages führt der Künstler selbst den Zuschauer zu den Schauplätzen seiner Vergangenheit und erzählt von seinen großen Bauprojekten. Darunter mischen sich die Erinnerungen und Aussagen von Zeitgenossen und Freunden Niemeyers wie Schriftsteller José Saramago, Musiker Chico Buarque oder Historiker Eric Hobsbawn.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Iki no ato - Trace of Breath (jap.) Iki no ato

Iki no ato - Trace of Breath (jap.) Iki no ato

  • Genre:
  • FSK: nv
  • Länge: 93 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 03.02.2019
  • Neu
Iki no ato - Trace of Breath (jap.)
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Helia 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
194 8,00 x 4,00m Dolby Digital 7.1

Helia 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
173 8,00 x 4,00m Dolby Digital 7.1

Helia 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
88 4,00 x 2,00m Dolby Digital 7.1

Helia 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
50 4,00 x 2,00m Dolby Digital 7.1

Helia 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
74 4,00 x 2,00m Dolby Digital 7.1

Helia 7

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
80 4,00 x 2,00m Dolby Digital 7.1

Festival

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
86 5,00 x 2,50m Dolby Digital 7.1

Pali

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
248 7,00 x 4,00m Dolby Digital 7.1

Kino 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
153 (+ 2 Rollstuhlplätze) 10,89 x 5,86m Dolby Digital 5.1

Kino 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
362 (davon 20 D-Box Seats + 2 Rollstuhlplätze) 15,83 x 7,41m Dolby Digital Atmos

Kino 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
239 (davon 12 D-Box Seats + 2 Rollstuhlplätze) 13,05 x 7,52m Dolby Digital 7.1

Kino 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
132 (davon 8 D-Box Seats + 1 Rollstuhlplatz) 9,15 x 5,65m Dolby Digital 5.1

Kino 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
162 (+ 1 Rollstuhlplatz) 10,89 x 6,16m Dolby Digital 7.1

Kino 6

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
370 (+ 2 Rollstuhlplätze) 15,83 x 7,98m Dolby Digital 7.1

Kino 7

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
255 (+ 2 Rollstuhlplätze) 13,05 x 7,98m Dolby Digital 7.1

Kino 8

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
133 (+ 2 Rollstuhlplätze) 9,15 x 5,65m Dolby Digital 5.1

Broadway

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
88 5,50 x 2,40m Dolby Digital 5.1

Bambi

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
98 5,70 x 3,20m Dolby Digital 7.1

Rex

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
235 11,10 x 4,80m Dolby Digital 7.1

Classic

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
120 4,50 x 2,50m Dolby Digital 7.1