La La Land La La Land

La La Land La La Land

  • Genre: Musical, Drama
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Länge: 128 Minuten
  • Produktionsjahr: 2016
  • Start: 12.01.2017 | 37. Spielwoche
La La Land
Mia jobbt im Coffeeshop und träumt davon, dass endlich eines ihrer Castings erfolgreich verläuft und die Schauspielkarriere doch noch Wirklichkeit wird. Sebastian hält sich als Pianist mehr schlecht als recht über Wasser, während er eigentlich nichts lieber machen würde, als eine altmodische Jazz-Bar zu eröffnen. Nachdem die beiden zum ersten Mal aufeinandertreffen und sich erst einmal kabbeln werden sie ein Paar und schweben auf Wolke Sieben. Doch je weiter die beiden ihre Träume verfolgen, desto mehr gerät ihre Liebe ins Hintertreffen. Mia jobbt im Coffeeshop und träumt davon, dass endlich eines ihrer Castings erfolgreich verläuft und die Schauspielkarriere doch noch Wirklichkeit wird. Sebastian hält sich als Pianist mehr schlecht als recht über Wasser, während er eigentlich nichts lieber machen würde, als eine altmodische Jazz-Bar zu eröffnen. Nachdem die beiden aufeinandertreffen und sich anfangs kabbeln, werden sie ein Paar und schweben auf Wolke Sieben. Doch je weiter sie ihre Träume verfolgen, desto mehr gerät ihre Liebe ins Hintertreffen. Ein Jazzpianist verliebt sich in eine aufstrebende Schauspielerin und erlebt mit ihr Höhen und Tiefen des Showgeschäfts. Unwiderstehliches modernes Musical mit Figuren, die man nicht vergisst, und Songs, die man sofort mitpfeifen möchte.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Wilde Maus Wilde Maus

Wilde Maus Wilde Maus

  • Genre: Komödie, Drama
  • FSK: ab 12 Jahre
  • Länge: 103 Minuten
  • Produktionsjahr: 2016
  • Start: 09.03.2017 | 29. Spielwoche
Wilde Maus
Georg ist 50 und arbeitet als Musikkritiker in Wien. Als er unvermittelt seinen Job verliert, weil sein Boss sparen will, verheimlicht er das vor seiner Ehefrau Johanna und übt stattdessen des Nachts Rache an seinem einstigen Chef. Von anfänglicher Sachbeschädigung wächst sein privater Terror sich mit der Zeit zu immer größeren Attacken aus. In der freien Zeit, die der arbeitslose Georg nun tagsüber hat, zimmert er mit seinem alten Schulfreund Erich und mit Nicoletta, Erichs Freundin aus Rumänien, derweil an einer alten Achterbahn, die er wieder fahrtauglich machen will. Erich hat in der Vergangenheit mit seinem Job ähnliche Ungerechtigkeiten hinnehmen müssen wie Georg und so finden die zwei Männer in dem jeweils anderen einen Verbündeten darin, ihre bürgerlichen Existenzen unaufhaltsam hinter sich zu lassen.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Zu guter Letzt Last Word, The

Zu guter Letzt Last Word, The

  • Genre: Komödie
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Länge: 108 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 13.04.2017 | 24. Spielwoche
Zu guter Letzt
Harriet Lauler ist eine vormals äußerst erfolgreiche Geschäftsfrau, die sich bereits zur Ruhe gesetzt hat, aber weiterhin Chefin sein will und daher versucht, alles und jeden um sie herum zu kontrollieren. Folglich beschließt sie, auch ihren eigenen Nachruf und damit ihre Geschichte zu schreiben ? oder besser gesagt schreiben zu lassen: Sie beauftragt die junge Journalistin Anne Sherman mit dem Verfassen eines Nachrufs, doch der erste Entwurf fällt äußerst ernüchternd für Harriet aus, denn aufgrund ihres autoritären Gehabe hat niemand in ihrem Bekanntenkreis ein gutes Wort über sie zu sagen. Harriet beschließt ihr Leben zu ändern, bevor es zu spät ist, und Anne hat keine andere Wahl, als ihr Gesellschaft zu leisten. Die wichtigste Aufgabe: Harriet will sich mit ihrer Tochter Elizabeth versöhnen, zu der sie seit zehn Jahren keinen Kontakt hat.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

The Dinner Dinner, The

The Dinner Dinner, The

  • Genre: Drama, Mystery
  • FSK: ab 12 Jahre
  • Länge: 121 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 08.06.2017 | 16. Spielwoche
The Dinner
Gutes Essen und düstere Geheimnisse ? mit jedem Gang serviert "The Dinner" eine neue unangenehme Überraschung. Der manisch depressive Paul (Steve Coogan) und seine Frau Claire (Laura Linney) sind mit Pauls verhasstem Bruder, dem Kongressabgeordneten Stan (Richard Gere) und dessen zweiter Ehefrau Katelyn (Rebecca Hall) verabredet. Keiner hat wirklich Lust auf das Treffen. Stan kandidiert für das Amt des Gouverneurs. Paul hasst seinen Bruder seit der Kindheit und hat aufgrund seiner psychischen Erkrankungen seinen Job als Lehrer verloren. Als Nachschlag wird dann auch noch ein grausames Verbrechen serviert.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Ihre beste Stunde - Drehbuch einer Heldin Their Finest

Ihre beste Stunde - Drehbuch einer Heldin Their Finest

  • Genre: Komödie, Drama
  • FSK: ab 12 Jahre
  • Länge: 118 Minuten
  • Produktionsjahr: 2016
  • Start: 06.07.2017 | 12. Spielwoche
  • Prädikat besonders wertvoll
Ihre beste Stunde - Drehbuch einer Heldin
Catrin Cole bekommt im London 1940, als deutsche Bomben dort niedergehen, einen neuen Job. Sie soll die auf das weibliche Publikum zielende schmalzigen Drehbuchpassagen beisteuern zu einem Film, der die Moral der Nation heben soll. Sie hat mit den Vorurteilen ihrer männlichen Kollegen zu kämpfen. Der alternde Schauspieler Ambrose Hilliard ignoriert sie gar komplett. Doch langsam gewinnt sie Respekt - vor allem bei Drehbuchkollege Tom Buckley, der sich gerne mit der jungen Frau herumstreitet, die mit einem aufstrebenden Maler zusammenlebt. Während London unter dem Blitzkrieg der Deutschen leidet, wird Catrin Cole vom britischen Informationsministerium engagiert, die Vorlagen für anspruchsvolle Propagandafilme zu schreiben. Gemeinsam mit ihrem jungen Kollegen Tom Buckley sowie dem in die Jahre gekommenen Schauspieler Ambrose Hilliard arbeitet sie an einem vielversprechenden Stoff. Dabei müssen sie allerdings auch zahlreiche Hindernisse überwinden, die sie bei ihrem Bemühen behindern, einen sinnvollen Beitrag zum Krieg zu leisten. Eine junge Frau wird 1940 in London als Drehbuchautorin für einen Film engagiert wird, der Optimus in harten Kriegszeiten versprühen soll. Abermals betont britisches Projekt für die dänische Filmemacherin Lone Scherfig.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Bellini: Norma (MET live im Kino) MET Opera: Norma (2017)

Bellini: Norma (MET live im Kino) MET Opera: Norma (2017)

  • Genre: Special Event, Oper
  • FSK: o.P.
  • Länge: 209 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 05.10.2017
  • Neu
Bellini: Norma (MET live im Kino)
Es herrscht Krieg zwischen Römern und Galliern. Im Mittelpunkt dieser Auseinandersetzung steht Norma, eine höchst komplexe, in furchtbare Konflikte verstrickte Frau, Oberpriesterin der Druiden und Geliebte des römischen Statthalters Pollione. Betrogen will diese "Casta Diva", die "keusche Göttin", Rache nehmen. Dies endet grausam mit dem Liebestod auf dem Scheiterhaufen. Wahnsinn, Ekstase, Leidenschaft? Belcanto in Reinkultur!
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

American Assassin American Assassin

American Assassin American Assassin

  • Genre: Action, Abenteuer
  • FSK: o.P.
  • Länge: 111 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 12.10.2017
  • Neu
American Assassin
Das Leben des Mitch Rapp (Dylan O?Brien) ändert sich schlagartig, als seine Verlobte bei einem Attentat von Terroristen getötet wird. In seiner Trauer kennt Mitch nur ein Ziel: Rache. Er will so viele Terroristen wie möglich ausschalten und heuert schließlich bei der CIA an. Dort landet Mitch im Ausbildungsprogramm des erfahrenen Kriegs-Veteranen Stan Hurley (Michael Keaton). Der geht mit seinen Schülern nicht gerade zimperlich rum, aber Mitch sticht mit seinen einzigartigen Fähigkeiten heraus. Als nach und nach scheinbar willkürlich militärische und zivile Ziele angegriffen werden, beginnt Mitchs erste Mission: Gemeinsam mit Stan kann der frischgebackene Agent den mysteriösen Ghost (Taylor Kitsch) als Drahtzieher ausmachen. Sollte Ghost erfolgreich sein, droht Krieg. Das kann und will Mitch auf keinen Fall zulassen ?
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

L´Opera de Paris: Don Carlos (Verdi)

L´Opera de Paris: Don Carlos (Verdi)

  • Genre:
  • FSK: o.P.
  • Länge: 350 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 12.10.2017
  • Neu
L´Opera de Paris: Don Carlos (Verdi)
Wenn es eine Oper gibt, die sich in jeder Hinsicht über die Konventionen des Dramas und der Dramaturgie hinwegsetzt, dann ist es wohl DON CARLOS von Verdi. In dem von einem Italiener in französischer Sprache geschriebenen Werk spiegelt sich die Kriegsstimmung gegenüber Spanien und die Melancholie der Menschen, die den Blick in Richtung Flandern wandern lässt. Eng miteinander verknüpfte politische, religiöse, historische und psychoanalytische Themen ziehen ein Netz aus Ängsten und Tabus um die Protagonisten. Krzysztof Warlikowski konzentriert sich auf die Quintessenz dieser von Geistern bevölkerten Tragödie und stellt das Intime in den Mittelpunkt eines imaginären Freskos, dessen Wahrheitsgehalt jenseits der Tatsachenwahrheit der Geschichtswissenschaftler liegt. Zusammen mit Philippe Jordan präsentiert er dem Publikum die ursprüngliche Version dieser einzigartigen Oper in fünf Akten, die von Verdi persönlich für die Uraufführung 1867 abgeändert wurde. Die Opéra Bastille ist eines der zwei Pariser Opernhäuser, die der staatlichen Institution der Opéra National de Paris unterstehen. Das von Carlos Ott entworfene Gebäude sollte ab 1989 das bis zu diesem Zeitpunkt zentrale Opernhaus, die 1875 eröffnete Opéra Garnier entlasten. Heute wird das ?Palais Garnier? hauptsächlich für Ballettaufführungen des Ballet de l'Opéra de Paris genutzt, aber es werden auch weiterhin klassische Opern aufgeführt. Musikalischer Direktor der Opéra National de Paris ist aktuell Philippe Jordan.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Maleika Maleika

Maleika Maleika

  • Genre: Dokumentarfilm
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Länge: 107 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 12.10.2017
  • Neu
Maleika
Die Gepardin Maleika hat sechs Junge zur Welt gebracht: Martha, Malte, Mirelèe, Marlo, der so gern klettert, Mia und Tollpatsch Majet. Mit ihrer struppigen Nackenmähne sehen sie aus wie Punks, und mit jedem Tag werden die Kleinen frecher und mutiger. Noch ist das Leben für die jungen Geparden ein Spiel und sie werden von ihrer Mutter Maleika beschützt. Jede neue Herausforderung bringt die Gepardenkinder ein Stück weiter in Richtung Selbstständigkeit. Doch die Wildnis birgt auch für die schnellsten Jäger der Erde viele Gefahren. Jedes Abenteuer könnte das letzte sein. Wir sind dabei, während die Rasselbande heranwächst, begleiten sie bei ihrem ersten Ausflug mit ihrer Mutter, der aufregenden Ausbildung zu Jägern und auf ihrem Weg zu neuen Abenteuern.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Mozart: Die Zauberflöte (MET live im Kino) MET Opera: Die Zauberflote (2017)

Mozart: Die Zauberflöte (MET live im Kino) MET Opera: Die Zauberflote (2017)

  • Genre: Special Event, Oper
  • FSK: o.P.
  • Länge: 209 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 12.10.2017
  • Neu
Mozart: Die Zauberflöte (MET live im Kino)
David McVicar wird in seiner klassischen Produktion dem Ernst der Oper ebenso gerecht wie ihren komödiantischen Zügen. Er trägt das Publikum in eine phantastische Welt mit tanzenden Tiere, Flugmaschinen und einem blendenden Sternenhimmel. Die Inszenierung liefert eine wunderbare Kulisse für Mozarts kaleidoskopische Partitur, von den Koloraturfeuerwerken der Königin der Nacht über Taminos und Paminas lyrische Liebesduette bis hin zu Papagenos volksliedhaften Arien voller Saft und Kraft. Die Zauberfl öte ist eine Komödie, aber sie bringt auch Mozarts tiefe spirituelle Überzeugungen zum Ausdruck: Aufklärerische Bestrebungen auf der Suche nach Weisheit und Tugend liegen dieser bezaubernden Geschichte zugrunde. Die Zauberfl öte hatte beim Publikum auf Anhieb Erfolg, und Mozarts angeblicher Konkurrent Salieri nannte sie "operone" - "große Oper".
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Schumanns Bargespräche Schumanns Bargespräche

Schumanns Bargespräche Schumanns Bargespräche

  • Genre: Dokumentarfilm
  • FSK: ab 6 Jahre
  • Länge: 103 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 12.10.2017
  • Neu
Schumanns Bargespräche
Charles Schumann, Betreiber des weltbekannten Münchener "Schumann's", führt durch eine Reihe der berühmtesten Bars der Welt: darunter sind das "Dead Rabbit" in New York, die "Hemingway Bar" in Paris, das "El Floridita" in Havanna und das "High Five" in Tokio. Schumann, der 1941 in der Oberpfalz geboren wurde und als junger Mann beim Grenzschutz und beim Auswärtigen Amt arbeitete, bevor er 1982 mit der "Schumann?s American Bar" seine erste eigene Bar eröffnete, spricht über die Geschichte der Schankstätten, führt Gespräche mit den Menschen, die dort arbeiten, mit den Gästen auch und versuchCharles Schumann, Betreiber des weltbekannten Münchener "Schumann's", führt durch eine Reihe der berühmtesten Bars der Welt: darunter sind das "Dead Rabbit" in New York, die "Hemingway Bar" in Paris, das "El Floridita" in Havanna und das "High Five" in Tokio. Schumann, der 1941 in der Oberpfalz geboren wurde und als junger Mann beim Grenzschutz und beim Auswärtigen Amt arbeitete, bevor er 1982 mit der "Schumann?s American Bar" seine erste eigene Bar eröffnete, spricht über die Geschichte der Schankstätten, führt Gespräche mit den Menschen, die dort arbeiten, mit den Gästen auch und versucht ganz allgemein, dem Geheimnis der Barkultur auf den Grund zu kommen. Der Zuschauer lernt nicht nur eine Menge über die Bars dieser Welt und ihre Vergangenheit, sondern außerdem über den Menschen Schumann.t ganz allgemein, dem Geheimnis der Barkultur auf den Grund zu kommen. Der Zuschauer lernt nicht nur eine Menge über die Bars dieser Welt und ihre Vergangenheit, sondern außerdem über den Menschen Schumann.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

What happened to Monday? What Happened To Monday?

What happened to Monday? What Happened To Monday?

  • Genre: Thriller, Sci-Fi
  • FSK: ab 16 Jahre
  • Länge: 124 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 12.10.2017
  • Neu
What happened to Monday?
Die Erde ist vollkommen überbevölkert und von Hungersnöten geplagt. Die Regierung hat daher eine strikte Ein-Kind-Politik verordnet. Deren Einhaltung kontrolliert das allmächtige "Kindervermittlungsbüro", geleitet von der gnadenlosen Nicolette Cayman (Glenn Close). Doch sieben identisch aussehende Zwillingsschwestern (alle von Noomi Rapace gespielt), versuchen die Ermittler auszutricksen: Ihr Großvater (Willem Dafoe) hat ihnen einst beigebracht, sich als eine einzige Person, Karen Settman, auszugeben. Jede Schwester darf jeweils nur an einem Wochentag aus dem Haus gehen und diese Rolle spielen. Entsprechend hat er jedes Mädchen bei der Geburt nach ?ihrem? Wochentag benannt. Doch eines Tages kommt Schwester Montag abends nicht nach Hause zurück. Wie sollen die anderen ihre Schwester suchen oder vielleicht aus einer Notlage retten, ohne ihr großes Geheimnis und damit ihre Existenz in Gefahr zu bringen?
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Zhizn' vperedi - Life goes on (russ.)

Zhizn' vperedi - Life goes on (russ.)

  • Genre:
  • FSK: o.P.
  • Länge: 0 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 12.10.2017
  • Neu
Zhizn' vperedi - Life goes on (russ.)
: Fünf Jahre nachdem sie ihren Schulabschluss gemacht haben, treffen sich einige ehemalige Klassenkameraden auf der Beerdigung ihres Mitschülers Alexei wieder, der ein sehr ruhiger und schüchterner Zeitgenosse war. Die Gäste sind jedoch weit weniger zurückhaltend und so schwelgen sie bereits während der Trauerfeier in Erinnerungen an alte Zeiten und nutzen den traurigen Anlass, etwas Konstruktives zu tun: Sie beginnen, ihre ungelösten Probleme anzugehen. So versucht etwa der damalige Musterschüler (Denis Shvedov) dem ewigen Schulrowdy (Artur Smolyaninov) beizubringen, dass sich Konflikte auch ohne Gewalt lösen lassen. Und die Klassenschönheit von damals (Svetlana Khodchenkova) wird von einem ehemaligen Mitschüler (Aleksandr Pal) entführt, der schon immer in sie verliebt war und sie endlich für sich gewinnen möchte?
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Geostorm Geostorm

Geostorm Geostorm

  • Genre: Action, Sci-Fi
  • FSK: o.P.
  • Länge: 0 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 19.10.2017
  • Neu
Geostorm
: Nachdem eine Reihe von Naturkatastrophen die Erde beinahe vernichtet hatte, wurde zum Schutz ein Satellitensystem installiert. Satellitendesigner Jake (Gerard Butler) wird zu Hilfe gerufen, als die wichtigste Wetterkontrollstation im All eine Fehlfunktion hat und die Erde zerstört zu werden droht. Für den wichtigsten Auftrag seines Lebens muss sich der Fachmann jedoch mit seinem Bruder Max (Jim Sturgess) versöhnen, denn nur gemeinsam können sie die Katastrophe abwenden. Während die Experten versuchen, den Weltuntergang zu verhindern, versucht eine Untergrund-Organisation, einen Anschlag auf das Leben des US-amerikanischen Präsidenten Andrew Palma (Andy Garcia) zu verüben.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Le Corsaire (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: Le Corsaire (2017)

Le Corsaire (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: Le Corsaire (2017)

  • Genre: Special Event
  • FSK: o.P.
  • Länge: 215 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 19.10.2017
  • Neu
Le Corsaire (Die Bolshoi Saison 2017/18)
Inmitten eines geschäftigen Marktes verliebt sich der Pirat Conrad auf dem Basar des Sklavenhändlers Lankedem auf den ersten Blick in die schöne Medora. Conrad entführt Medora als Lankedem entscheidet, sie an den Pascha zu verkaufen. Inspiriert von Lord Bryons epischem Werk und überarbeitet von Alexei Ratmansky nach Petipas exotischem Klassiker des 19. Jahrhunderts, ist dieses Wunderwerk eine der großartigsten Bolschoi-Produktionen. Vollendet mit einem prächtigen beeindruckenden Schiffswrack und einer dramatischen Szenerie, ermöglicht diese großartige Romanze genügend Tanzeinlagen für fast das gesamte Ensemble und wurde speziell für diejenigen gemacht, die nach Wundern im Theater suchen.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

ATTACK ON TITAN 1 - Crimson, Bow and Arrow

ATTACK ON TITAN 1 - Crimson, Bow and Arrow

  • Genre:
  • FSK: o.P.
  • Länge: 119 Minuten
  • Produktionsjahr: 2014
  • Start: 26.10.2017
  • Neu
ATTACK ON TITAN 1 - Crimson, Bow and Arrow
Eren Jäger, seine Adoptivschwester Mikasa Ackermann und sein bester Freund Armin Arlert leben zusammen mit dem verbliebenen Rest der Menschheit in Städten, die durch riesige Mauern vor den Angriffen von Titanen, gigantischen humanoiden Wesen, geschützt sind. Doch eines Tages durchbrechen die Titanen die erste Mauer und die Menschen werden weiter zurückgedrängt. Mit Hilfe von Eren Jäger, der sich in einen Titanen verwandeln kann, schlagen Sie zurück. Nach 5 Jahren Kampf erscheint plötzlich ein Titan, der seine Artgenossen bekämpft...
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

GLÜCKSBÄRCHIS - Halloween-Special

GLÜCKSBÄRCHIS - Halloween-Special

  • Genre:
  • FSK: ab 0 Jahre
  • Länge: 60 Minuten
  • Produktionsjahr: 2015
  • Start: 26.10.2017
  • Neu
GLÜCKSBÄRCHIS - Halloween-Special
Die Glücksbärchis sind kleine Bären, die im Wolkenland leben und traurigen und in Schwierigkeiten geratenen Menschen helfen. Ein paar von ihnen sind Sonnenscheinbärchi, Geburtstagsbärchi und Glücksbärchi. Es gibt aber auch die Glücksbärchi-Cousins wie Leo Löwenherz und Spendierschwein. Leider gibt es auch viele Schurken die die Erde zu einem Ort kalten herzlosen Ort machen wollen. Da sind zum Beispiel Meister Kaltherz, seine Nichte Schreihals und ihr Diener Beastly. Außerdem gibt es noch Tantchen Frost, die den Wald der Glücksbärchis-Cousins vereisen will. Aber die Glücksbärchis geben nicht auf und schaffen es immer wieder, das Böse zu besiegen. Wir zeigen im großen Glücksbärchis Halloween-Special die Episoden "Schlechte Träume", "Das Gruselbärchi" und "Der Gefühlsschnupfen".
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Thor - Tag der Entscheidung Thor: Ragnarok

Thor - Tag der Entscheidung Thor: Ragnarok

  • Genre: Action, Abenteuer
  • FSK: o.P.
  • Länge: 140 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 26.10.2017
  • Neu
Thor - Tag der Entscheidung
Donnergott Thor wird weit weg von seiner Heimat Asgard auf der anderen Seite des Universums gefangengehalten. Ohne seinen mächtigen Hammer Mjölnir scheint eine Flucht nahezu ausgeschlossen, dabei läuft ihm allmählich die Zeit davon: Denn die ebenso mächtige wie erbarmungslose Hela, die nach jahrtausendlanger Gefangenschaft aus ihrem Gefängnis freigekommen ist, droht Ragnarok einzuleiten, die Götterdämmerung, Asgard vernichten würde. Um das zu verhindern, setzt Thor alles daran, nach Hause zurückzukehren. Zwischen ihm und seiner Freiheit stehen jedoch tödliche Gladiatorenkämpfe auf dem Planeten Sakaar, der so etwas wie die Mülldeponie des Universums ist. Bei einem dieser Duelle trifft Thor auf den Ex-Avenger und seinen früheren Mitstreiter Hulk, den beliebtesten und erfolgreichsten Kämpfer auf Sakaar?
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

The Big Sick Big Sick, The

The Big Sick Big Sick, The

  • Genre: Komödie, Romanze
  • FSK: o.P.
  • Länge: 120 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 16.11.2017
  • Neu
The Big Sick
Kumail (Kumail Nanjiani) stammt aus einer Familie von pakistanischen Immigranten und schlägt sich mehr schlecht als recht als Comedian in Chicago durch. Seiner sehr konservativen und traditionsbewussten Familie ist Kumails Lebensstil schon seit längerem ein Dorn im Auge, doch auch wenn er alle potentiellen Ehefrauen-Kandidatinnen, die seine Eltern ihm regelmäßig vorsetzen, bisher abgelehnt hat, bringt er es doch nicht fertig, endgültig mit seiner Familie zu brechen. Auch als er eine Beziehung mit Emily (Zoe Kazan) beginnt, die er bei einem seiner Auftritte kennenlernt, ändert sich daran nichts und ihre junge Liebe droht zu zerbrechen, als sie irgendwann erfährt, dass er seinen Eltern noch nichts von ihr erzählt hat. Da wird Emily wegen einer mysteriösen Erkrankung ins Krankenhaus eingewiesen und in ein künstliches Koma versetzt. Nun muss Kumail sich entscheiden, ob er zu seiner großen Liebe steht?
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Aus dem Nichts Aus dem Nichts

Aus dem Nichts Aus dem Nichts

  • Genre: Thriller, Drama
  • FSK: ab 16 Jahre
  • Länge: 106 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 23.11.2017
  • Neu
Aus dem Nichts
Katja (Diane Kruger) verliert ihren Mann Nuri (Numan Acar) und ihren Sohn Rocco (Rafael Santana) bei einem Bombenanschlag. Sie ist tief erschüttert. Es gibt niemanden, der ihre Trauer und ihren Schmerz lindern kann ? den sie mit Drogen betäubt. Katja denkt daran, sich umzubringen. Als die Polizei das Neonazi-Paar Edda (Hanna Hilsdorf) und André Möller (Ulrich Friedrich Brandhoff) verhaftet, weil ein entscheidender Hinweis von Andrés Vater (Ulrich Tukur) einging, schöpft Katja Hoffnung. Der Prozess, bei dem sie von Nuris bestem Freund Danilo Fava (Denis Moschitto) anwaltlich vertreten wird, ist anstrengend, doch die Aussicht auf eine Verurteilung der Täter gibt Katja Kraft. Nachdem Verteidiger Haberbeck (Johannes Krisch) geschickt Zweifel gesät hat, müssen Edda und Andé mangels eindeutiger Beweise freigesprochen werden. Aber Katja will weiterhin Gerechtigkeit?
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Der Widerspenstigen Zähmung (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: The Taming Of The Shrew (2017)

Der Widerspenstigen Zähmung (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: The Taming Of The Shrew (2017)

  • Genre: Special Event
  • FSK: o.P.
  • Länge: 125 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 23.11.2017
  • Neu
Der Widerspenstigen Zähmung (Die Bolshoi Saison 2017/18)
Baptista bemüht sich, seine temperamentvolle Tochter Katharina zu verheiraten. Sie ist eine Widerspenstige, die leugnet, dass es einen Mann gibt, der zu ihr passt. Als sie jedoch Petruchio trifft, der genauso übellaunig ist wie sie, treffen zwei Naturgewalten aufeinander, die eine unerwartete und explosive Begegnung auslösen. Der gefeierte Choreograph Jean-Christophe Maillot bringt die witzige und schnelle Athletik und Lebhaftigkeit der Tänzer des Bolschoi Balletts in Shakespeares Rowdy-Komödie. Die Solisten Ekaterina Krysanova und Vladislav Lantratov prallen aufeinander, fordern sich heraus und vertragen sich. Eine wundervolle und unterhaltende Show wie man sie nur beim Bolschoi erleben kann!
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Der Nussknacker (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: The Nutcracker (2017)

Der Nussknacker (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: The Nutcracker (2017)

  • Genre: Special Event
  • FSK: o.P.
  • Länge: 135 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 14.12.2017
  • Neu
Der Nussknacker (Die Bolshoi Saison 2017/18)
Als die Uhr am Weihnachtsabend um Mitternacht stehen bleibt, erwacht Maries hölzerne Nussknacker Puppe zum Leben und verwandelt sich in einen Prinzen. Als auch ihre anderen Spielzeuge zum Leben erweckt werden, brechen Marie und ihr Prinz zu einem traumhaften und unvergesslichen Abenteuer auf. Eine Weihnachtstradition für die ganze Familie. Der Nussknacker erfüllt die Bolschoi Bühne für zwei Stunden mit Zauber und Magie. Zusammen mit Tschaikowskys geschätzter Partitur und einigen der größten Tänzer des Bolschoi bleibt "Der Nussknacker" eine Kostbarkeit, die man nicht verpassen sollte!
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Romeo + Julia (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: Romeo And Juliet (2018)

Romeo + Julia (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: Romeo And Juliet (2018)

  • Genre: Special Event
  • FSK: o.P.
  • Länge: 150 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 18.01.2018
  • Neu
Romeo + Julia (Die Bolshoi Saison 2017/18)
In Verona verlieben sich Romeo und Julia unsterblich ineinander, während ihre Familien, die Montagues und die Capulets, in bitterer Rivalität gefangen sind, die in einer herzzereissenden Tragödie endet... Alexei Ratmansky, ehemaliger künstlerischer Leiter des Bolschoi-Balletts, bringt die Premiere seiner Produktion mit dramatischer Dringlichkeit und einer frischen Neuerzählung des beliebten Klassikers von Shakespeare auf die Bühne. Seine brillante und detailreiche Adaptation nach Prokofievs romantischer und filmreifer Partitur, entzündet die Geschichte des berühmtesten, tragischen Liebespaar in der Literatur wie kein anderer Choreograph des klassischen Balletts.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Puccini: Tosca (MET live im Kino) MET Opera: Tosca (2018)

Puccini: Tosca (MET live im Kino) MET Opera: Tosca (2018)

  • Genre: Special Event, Oper
  • FSK: o.P.
  • Länge: 198 Minuten
  • Produktionsjahr: 2018
  • Start: 25.01.2018
  • Neu
Puccini: Tosca (MET live im Kino)
Tosca ist seit ihrer Uraufführung fester Bestandteil des Opernrepertoires und gehört zu den fünf weltweit am häufigsten gespielten Opern. Wie ein Thriller fesselt die Geschichte von der ersten Sekunde an. Vor dem Hintergrund von Napoleon Bonapartes Invasion in Italien im Jahr 1800 und den Auseinandersetzungen zwischen Republikanern und Royalisten entspinnt sich eine verhängnisvolle Dreiecksgeschichte um Sex, Religion und Theater.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Die Kameliendame (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: Lady Of The Camellias (2018)

Die Kameliendame (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: Lady Of The Camellias (2018)

  • Genre: Special Event
  • FSK: o.P.
  • Länge: 185 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 01.02.2018
  • Neu
Die Kameliendame (Die Bolshoi Saison 2017/18)
Als der junge und naive Armand das erste Mal in Paris ankommt, ist er völlig von der hinreißenden und sehr begehrenswerten Kurtisane Marguerite Gautier gefesselt. Aus ihrer Begegnung entsteht eine leidenschaftliche, aber zum Scheitern verurteilte Liebe? Alexandre Dumas´ Roman wird auf der Bühne des Bolschoi zum Leben erweckt. Mit Svetlana Zakharova als die kranke Marguerite, die auf der Suche ist nach Liebe und Erlösung von ihrem Leben als Kurtisane. Das Bolschoi erhebt die Choreographie John Neumeiers in außergewöhnliche Schönheit und tragischer Tiefe zu neuen emotionalen Höhen, begleitet von Chopins romantischer Klavierpartitur.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Donizetti: L'Elisir D'Amore (MET live im Kino) MET Opera: L'Elisir D'Amore (2018)

Donizetti: L'Elisir D'Amore (MET live im Kino) MET Opera: L'Elisir D'Amore (2018)

  • Genre: Special Event, Oper
  • FSK: o.P.
  • Länge: 179 Minuten
  • Produktionsjahr: 2018
  • Start: 08.02.2018
  • Neu
Donizetti: L'Elisir D'Amore (MET live im Kino)
"Wir haben eine deutsche Primadonna, einen stotternden Tenor, einen Buffo mit einer Ziegenstimme und einen französischen Bass, der nichts taugt", jammerte Donizetti vor der Premiere. Trotz dieser Widrigkeiten wurde die Uraufführung von L?Elisir d?amore im Jahre 1832 zu einem der größten Erfolge in Donizettis Karriere. Mit dem Starensemble der Met ist eine Fortsetzung dieses Erfolges garantiert!
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Puccini: La Bohème (MET live im Kino) MET Opera: La Boheme (2018)

Puccini: La Bohème (MET live im Kino) MET Opera: La Boheme (2018)

  • Genre: Special Event, Oper
  • FSK: o.P.
  • Länge: 196 Minuten
  • Produktionsjahr: 2018
  • Start: 22.02.2018
  • Neu
Puccini: La Bohème (MET live im Kino)
Puccinis Meisterwerk La Bohème steht Inhalt und Form nach dem Verismo nahe: Es geht um Leben, Leiden und Lieben von gewöhnlichen Menschen. Das ist wohl auch der Grund, warum es Puccini mit seiner Oper gelungen ist, das Publikum zu verzaubern. Jeder kann in das Stück eintauchen und am alltäglichen Leben, den Sorgen und der Liebe der Darsteller teilhaben. Das geschieht erfahrungsgemäß nicht ganz ohne Tränen!
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

The Flames of Paris (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: Flames Of Paris (2018)

The Flames of Paris (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: Flames Of Paris (2018)

  • Genre: Special Event
  • FSK: o.P.
  • Länge: 135 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 01.03.2018
  • Neu
The Flames of Paris (Die Bolshoi Saison 2017/18)
In der Zeit der Französischen Revolution verlassen Jeanne und ihr Bruder Jerome Marseille und gehen nach Paris, um die revolutionäre Kämpfe zu unterstützen, die die Hauptstadt übernommen haben. Während sie für die Freiheit kämpfen, begegnet ihnen beiden unterwegs die Liebe. Nur wenige Ballette können die überströmende Energie und feurige Passion des Bolschoi so darstellen, wie es Alexei Ratmansky in der fesselnde Wiedergeburt von Vasily Vainonens The Flames of Paris gelingt. Mit einer starken Virtuosität und einigen der beeindruckendsten Pas de deux zeigt das Bolschoi-Ballett einen für die Moskauer Bühne enormen Überschwang.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Rossini: Semiramide (MET live im Kino) MET Opera: Semiramide (2018)

Rossini: Semiramide (MET live im Kino) MET Opera: Semiramide (2018)

  • Genre: Special Event, Oper
  • FSK: o.P.
  • Länge: 230 Minuten
  • Produktionsjahr: 2018
  • Start: 08.03.2018
  • Neu
Rossini: Semiramide (MET live im Kino)
Semiramide wird von den Schatten ihrer Vergangenheit verfolgt: Gemeinsam mit ihrem Geliebten Assur hatte sie einst ihren Ehemann, König Nino, ermordet. Von einer Heirat mit Arsace erhofft sie sich Seelenfrieden, doch Arsace liebt nicht nur eine andere, er ist auch Semiramides und Ninos tot geglaubter Sohn. Dieser sieht sich vor die Entscheidung gestellt: Soll er den Tod des Vaters rächen - und dadurch zum Muttermörder werden?
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Mozart: Così Fan Tutte (MET live im Kino) MET Opera: Cosi Fan Tutte (2018)

Mozart: Così Fan Tutte (MET live im Kino) MET Opera: Cosi Fan Tutte (2018)

  • Genre: Special Event, Oper
  • FSK: o.P.
  • Länge: 236 Minuten
  • Produktionsjahr: 2018
  • Start: 29.03.2018
  • Neu
Mozart: Così Fan Tutte (MET live im Kino)
Kaiser Joseph II. erteilte Mozart den Auftrag für die 1790 in Wien uraufgeführte Oper, deren Musik samt Libretto von Lorenzo da Ponte aus einem Spiel Ernst macht. Wer liebt wen im Spiel um Treue und Lust? Die Männer ihre Frauen, obwohl diese durch jede Liebesprobe rasseln? Die Frauen ihre Männer, weil sie deren lachhafte Verführungskünste und Maskeraden von Anfang an durchschauen? Keiner keinen oder alle alle?
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Giselle (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: Giselle (2018)

Giselle (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: Giselle (2018)

  • Genre: Special Event
  • FSK: o.P.
  • Länge: 140 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 05.04.2018
  • Neu
Giselle (Die Bolshoi Saison 2017/18)
Als Giselle erfährt, dass ihr geliebter Albrecht einer anderen Frau versprochen ist, stirbt sie in seinen Armen an gebrochenem Herzen. Während Albrecht trauert, kehrt sie von den Toten als ein Wili zurück, ein rachsüchtiger Geist, der den untreuen Mann dazu verurteilt bis zum Tod zu tanzen. Die Primaballerina Svetlana Zakharova verkörpert diese Paraderolle des klassischen Repertoires perfekt. Der sensationelle Sergei Polunin steht ihrer Ausstrahlung in nichts nach. Dieses kühle und gleichzeitig hell leuchtende Ballett fesselt sein Publikum bereits seit über 150 Jahren im Bolschoi.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Verdi: Luisa Miller (MET live im Kino) MET Opera: Luisa Miller (2018)

Verdi: Luisa Miller (MET live im Kino) MET Opera: Luisa Miller (2018)

  • Genre: Special Event, Oper
  • FSK: o.P.
  • Länge: 238 Minuten
  • Produktionsjahr: 2018
  • Start: 12.04.2018
  • Neu
Verdi: Luisa Miller (MET live im Kino)
Luisa Miller ist die tragische Geschichte zweier Liebender, deren Väter aus Standesdünkel und Egoismus gegen diese Verbindung sind. Dies endet mit einem Doppelselbstmord. Verdi setzte dieses effektvolle Drama nach der Vorlage Kabale und Liebe von Friedrich Schiller um. Eines der bis heute am meisten unterschätzten Werke des großen italienischen Komponisten, veredelt durch James Levine am Pult und Plácido Domingo als Vater Miller.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Massenet: Cendrillon (MET live im Kino) MET Opera: Cendrillon (2018)

Massenet: Cendrillon (MET live im Kino) MET Opera: Cendrillon (2018)

  • Genre: Special Event, Oper
  • FSK: o.P.
  • Länge: 192 Minuten
  • Produktionsjahr: 2018
  • Start: 26.04.2018
  • Neu
Massenet: Cendrillon (MET live im Kino)
Cendrillon ist eine zauberhafte Märchenoper, deren Inhalt auf dem Märchen ?Aschenputtel? der Gebrüder Grimm basiert. Massenet interessierte sich nicht sonderlich für die komische Seite des Werkes, also für die missratenen Halbschwestern oder die eitle Stiefmutter. Stattdessen faszinierte ihn das Märchenhafte, Poetische an dem Stoff. Geister und Feen treten in Ballettszenen auf und verhelfen Cendrillon letztendlich zu Liebesglück.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Coppelia (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: Coppelia (2018)

Coppelia (Die Bolshoi Saison 2017/18) Bolshoi Ballet: Coppelia (2018)

  • Genre: Special Event
  • FSK: o.P.
  • Länge: 165 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 07.06.2018
  • Neu
Coppelia (Die Bolshoi Saison 2017/18)
Swanhilda bemerkt, dass ihr Verlobter Franz sich in die wunderschöne Coppélia verliebt, welche jeden Tag lesend auf ihrem Balkon verbringt. Fast kommt es zum Bruch zwischen den beiden Liebenden, aber Coppélia ist nicht was sie zu sein scheint. Swanhilda entscheidet sich dafür, Franz eine Lehre zu erteilen. Die einzigartige Version des Bolschoi von Coppélia zeigt eine faszinierende Rekonstruktion der originalen Choreographie des 19. Jahrhunderts. Eine überschwängliche Komödie voller Verwicklungen um eine entschlossene Heldin, ein jungenhafter Verlobter, der einer anderen Frau nachschaut, und ein alter Puppenmacher. Das atemberaubende Ensemble des Bolschoi glänzt in dieser überschäumenden Produktion.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Dirty Dancing Dirty Dancing

Dirty Dancing Dirty Dancing

  • Genre: Musikfilm
  • FSK: ab 12 Jahre
  • Länge: 97 Minuten
  • Produktionsjahr: 1987
  • Start: 08.10.1987
Dirty Dancing
Es ist der Sommer 1963, und Familie Houseman plant einen erholsamen Urlaub im Feriencamp. Anfangs ist die 17-jährige Frances (Jennifer Grey), genannt Baby, noch ein wenig gelangweilt. Doch das ändert sich sofort, als sie den attraktiven Tanzlehrer Johnny Castle (Patrick Swayze) kennen lernt. Als die ehemalige Partnerin des Tänzers schwanger wird, organisiert Baby das Geld für die Abtreibung und springt sogar als Tanzpartnerin mit ein. Doch um den Mambo richtig zu lernen, muss Baby erst einmal viele Privatstunden beim König der Hüftschwinger nehmen... Der Tanzfilm von Emile Ardolino löste 1987 eine wahre "Dirty Dancing"- Manie aus. Dank der hervorragenden Choreographie wurde die Lust beim Publikum geweckt, selbst den leidenschaftlichen Rhythmus des Mambo zu erleben. Baby Houseman verbringt mit Eltern und Schwester den Sommer in einem Ferienhotel und lernt den dort angestellten Tanzlehrer Johnny Castle kennen und lieben. Sie hilft mit Geld aus, als die ehemalige Partnerin des virilen "Dirty-Mambo"-Tänzers schwanger wird, finanziert so die Abtreibung und springt sogar als Tanzpartnerin mit ein. Baby Houseman lernt in einem Ferienhotel den Tanzlehrer Johnny Castle kennen und lieben. Glänzend choreographierte Liebesgeschichte mit seichter Problematik, aber hinreißenden Tanzszenen.
Mehr
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Gogol: Ocharovannoye mesto - der verzauberte Ort (russ.)

Gogol: Ocharovannoye mesto - der verzauberte Ort (russ.)

  • Genre:
  • FSK: o.P.
  • Länge: 0 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 05.10.2017
  • Neu
Gogol: Ocharovannoye mesto - der verzauberte Ort (russ.)
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Ich, Judas Ich, Judas

Ich, Judas Ich, Judas

  • Genre: Special Event
  • FSK: oP
  • Länge: 92 Minuten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Start: 26.10.2017
  • Neu
Ich, Judas
Jetzt Tickets erhältlich
zurück
Wochenübersicht von -
vor
zurück
vor

Kino 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
120 (+ 2 Sitzplätze für Behinderte) 7,80 x 3,30m Dolby Digital 5.1

Kino 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
120 (+ 2 Sitzplätze für Behinderte) 7,80 x 3,30m Dolby Digital 5.1

Kino 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
120 (+ 2 Sitzplätze für Behinderte) 7,80 x 3,30m Dolby Digital 5.1

Kino 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
120 (+ 2 Sitzplätze für Behinderte) 7,80 x 3,30m Dolby Digital 5.1

Kino 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
287 13,50 x 5,80m Dolby Digital 7.1

Kino 6

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
287 13,40 x 5,80m Dolby Digital 7.1

Kino 7

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
73 6,90 x 2,90m Dolby Digital 5.1

Kino 8

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
408 14,30 x 6,10m Dolby Digital 7.1

Kino 9

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
211 11,80 x 5,00m Dolby Digital 7.1

Kino 10

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
211 11,80 x 5,00m Dolby Digital 7.1

Kino 11

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
478 15,50 x 6,60m Dolby Digital Atmos