Candyman

Die grausame Legende vom Fluch des Candyman (Tony Todd) existiert noch immer. Die Horrorgestalt mit der Hakenhand, so sagt die Legende, tötet jeden, der es wagt, den Namen "Candyman" fünfmal in einen Spiegel hineinzurufen. Zwar sind die Straßen des Viertels in Chicago längst nicht mehr so zwielichtig wie damals, doch schon bald werden sie erneut mit dem Grauen aus vergangenen Zeiten erfüllt. Verantwortlich ist der Künstler Anthony McCoy (Yahya Abdul-Mateen II) und seine Freundin, die Galeristin Brianna Cartwright (Teyonah Parris), die dort in eine luxuriöse Eigentumswohnung ziehen. Weil Anthonys Karriere als Künstler stagniert, nutzt er die makaberen Details der Candyman-Legende als Inspiration für seine Werke. Er ahnt nicht, dass er dadurch das totgeglaubte Grauen wiedererweckt und erneut eine Welle aus Gewalt nach Chicago bringt.

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Bewertung:

Kino 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
355 (davon 20 D-BOX Seats + 3 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) 16,20 x 6,90m Dolby Digital Atmos

Kino 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
289 (davon 12 D-BOX Seats + 3 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) 13,40 x 5,70m Dolby Digital Atmos

Kino 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
172 11,00 x 5,20m Dolby Digital 5.1

Kino 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
168 (davon 8 D-BOX Seats) 11,00 x 5,20m Dolby Digital 5.1

Kino 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
170 (+ 2 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) 11,00 x 5,20m Dolby Digital 7.1

Kino 6

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
170 (+ 2 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) 11,00 x 5,20m Dolby Digital 7.1

Kino 7

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
170 11,00 x 5,20m Dolby Digital 5.1