Elektra - ROH Live

Strauss' mitreißende und kühne Adaption der griechischen Tragödie erhält eine neue Inszenierung durch den preisgekrönten Regisseur Christof Loy. Antonio Pappano dirigiert in seiner ersten Strauss-Interpretation für die Royal Opera seit 2002 Musik, die Gewalt mit Momenten größter Zärtlichkeit verbindet. Die außergewöhnliche Besetzung beinhaltet Nina Stemme (Brünnhilde in "Der Ring des Nibelungen" in der letzten Saison) in der Titelrolle und Karita Mattila in ihrem Rollendebüt als die gequälte Königin Klytämnestra. Musik: Richard Strauss, Dirigent: Antonio Pappano Datum und Uhrzeit: 18.06.2020; 20:45 Uhr Dauer: ca. 2 Stunden, keine Pause. In deutscher Sprache mit deutschen Untertiteln.

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Bewertung:
Registriere dich für den Ticketalarm und du wirst per E-Mail informiert sobald Termine für den Film “Elektra - ROH Live” im Kino “KINOPOLIS - Aschaffenburg” verfügbar sind.

Kino 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
355 (davon 20 D-BOX Seats + 3 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) 16,20 x 6,90m Dolby Digital Atmos

Kino 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
289 (davon 12 D-BOX Seats + 3 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) 13,40 x 5,70m Dolby Digital 7.1

Kino 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
172 11,00 x 5,20m Dolby Digital 5.1

Kino 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
168 (davon 8 D-BOX Seats) 11,00 x 5,20m Dolby Digital 5.1

Kino 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
170 (+ 2 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) 11,00 x 5,20m Dolby Digital 7.1

Kino 6

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
170 (+ 2 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) 11,00 x 5,20m Dolby Digital 7.1

Kino 7

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
170 11,00 x 5,20m Dolby Digital 5.1