Silaczki - Frauen der ersten Stunde (poln.)

Das Dokudrama erzählt die Geschichte von Frauen, die in Polen das Wahlrecht erkämpften. Frauen wie Kazimiera Bujwidowa, die für die Zulassung von Frauen an Universitäten kämpfte, Maria Dulebianka, die als erste Frau für das polnische Parlament kandidierte. Oder die junge polnische Schriftstellerin Zofia Nalkowska, die sich für Gleichheit und Gleichberechtigung stark machte und Paulina Kuczalska, die als "Päpstin des Feminismus" bekannt wurde.

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Bewertung:

Kino 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
355 (davon 20 D-BOX Seats + 3 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) 16,20 x 6,90m Dolby Digital Atmos

Kino 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
289 (davon 12 D-BOX Seats + 3 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) 13,40 x 5,70m Dolby Digital Atmos

Kino 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
172 11,00 x 5,20m Dolby Digital 5.1

Kino 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
168 (davon 8 D-BOX Seats) 11,00 x 5,20m Dolby Digital 5.1

Kino 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
170 (+ 2 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) 11,00 x 5,20m Dolby Digital 7.1

Kino 6

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
170 (+ 2 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) 11,00 x 5,20m Dolby Digital 7.1

Kino 7

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
170 11,00 x 5,20m Dolby Digital 5.1