ES - Kapitel 2

Schocker-Fortsetzung des erfolgreichsten Horrorfilms aller Zeiten - mit James McAvoy, Jessica Chastain und erneut Bill Skarsgård als Grusel-Clown Pennywise. Nach 27 Jahren kehrt das Böse zurück in die Kleinstadt Derry in Maine: Der Klub der Verlierer, dessen Mitglieder inzwischen getrennte Wege gehen, wird so nach ihrem Schwur in Kindertagen erneut zusammengeführt. Jeder von ihnen lebt sein eigenes Leben und versucht, die Geschehnisse von damals zu verdrängen. Doch das ist nach dem erneuten Verschwinden kleiner Kinder in ihrem Heimatort nicht mehr möglich. Können Bill Denbrough (James McAvoy), Beverly Marsh (Jessica Chastain), Ben Hanscom (Jay Ryan), Richie Tozier (Bill Hader), Eddie Kaspbrak (James Ransone) und Stanley Uris (Andy Bean) Pennywise (Bill Skarsgård) als Erwachsene endgültig besiegen?

After 27 years, evil returns to the small town of Derry, Maine: the club of losers, whose grown-up members have gone separate ways, is reunited honoring their oath from childhood days. Each of them lives his own life and tries to repress the events of the first encounter with Pennywise (Bill Skarsgård). But this is no longer possible as once again small children in their hometown disappear. Can Bill (James McAvoy), Beverly (Jessica Chastain), Ben (Jay Ryan), Richie (Bill Hader), Eddie (James Ransone) and Stanley (Andy Bean) finally defeat Pennywise as adults?

Regisseur Andy Muschietti inszeniert nach einem Drehbuch von Gary Dauberman ("ES", "Annabelle 2") nach dem Roman ES von Stephen King. Die Produktion verantworten Barbara Muschietti, Dan Lin und Roy Lee.nbsp; In den Hauptrollen sind zu sehen: James McAvoy ("Split", "Glass") als Bill, die Oscar-Kandidatin Jessica Chastain ("Zero Dark Thirty") als Beverly, Bill Hader (HBO-TV-Serie "Barry", "The Skeleton Twins") als Richie, Isaiah Mustafa (TV-Serie "Shadowhunters – The Mortal Instruments") als Mike, Jay Ryan (TV-Serie "Mary Kills People") als Ben, James Ransone (HBO-TV-Serie "The Wire") als Eddie, und Bill Skarsgård kehrt zurück in der schicksalhaften Rolle des Pennywise. Andy Bean („Die Bestimmung – Allegiant“) spielt Stanley, weitere Rollen als Gründungsmitglieder des Klubs der Verlierer übernehmen Jaeden Martell als Bill, Wyatt Oleff als Stanley, Sophia Lillis als Beverly, Finn Wolfhard als Richie, Jeremy Ray Taylor als Ben, Chosen Jacobs als Mike, und Jack Dylan Grazer als Eddie. (Quelle: Verleih)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Bewertung:

Cast

Kino 1

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
445 (davon 20 D-BOX Seats) 14,00 x 6,50m Dolby Digital Atmos

Kino 2

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
94 (davon 8 D-BOX Seats) 7,50 x 3,20m Dolby Digital 5.1

Kino 3

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
98 7,50 x 3,20m Dolby Digital 5.1

Kino 4

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
98 7,50 x 3,20m Dolby Digital 5.1

Kino 5

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
98 7,50 x 3,20m Dolby Digital 5.1

Kino 6

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
98 7,50 x 3,20m Dolby Digital 5.1

Kino 7

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
243 11,00 x 5,00m Dolby Digital 7.1

Kino 8

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
239 (davon 13 D-BOX Seats) 11,00 x 5,00m Dolby Digital 7.1

Kino 9

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
153 (davon 19 Premiumsitze) 12,7 x 5,4m Dolby Digital Atmos

Kino 10

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
73 (davon 13 Premiumsitze) 9,0 x 3,8m Dolby Digital 7.1

Kino 11

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
73 (davon 13 Premiumsitze) 9,0 x 3,8m Dolby Digital 7.1

Kino 12

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
73 (davon 13 Premiumsitze) 9,0 x 3,8m Dolby Digital 7.1

Kino 13

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
73 (davon 13 Premiumsitze) 9,0 x 3,8m Dolby Digital 7.1

Kino 14

Sitzplätze Leinwand Soundsystem
73 (davon 13 Premiumsitze) 9,0 x 3,8m Dolby Digital 7.1