Die Vision der Claudia Andujar - Szenenbild 1 von 1

Die Vision der Claudia Andujar / Ich seh dich durch meine Kamera - Claudia Andujar

Genre: Dokumentarfilm
FSK: o.P.
Dauer: 90 Minuten
Produktionsjahr: 2024
Start: 09.05.2024 | 2. Spielwoche
Verleih: W Film Distribution Stephan Winkler

Die mit dem deutschen Filmpreis ausgezeichnete Regisseurin Heidi Specogna umfasst in ihrem Dokumentarfilm das Lebenswerk der Künstlerin, Aktivistin und Humanistin Claudia Andujar, die heute zu den renommiertesten Fotografinnen der Welt zählt. Geboren 1931 überlebte sie den Holocaust durch die Flucht in die Schweiz. Seit den 1950er Jahren ist Brasilien ihre Heimat. Dort setzt Heidi Specognas Dokumentarfilm an: Als junge Frau beginnt Claudia Andujar mit ihren Reisen ins Amazonasgebiet und baut engen Kontakt zum Volk der Yanomami auf, mit dem sie bis heute eine große Vertrautheit verbindet. In ihrer Mitte entstehen Andujars berühmteste Fotoreihen, die gleichzeitig politisches Statement sind: Sie bringen die Zerstörung ihrer Lebenswelt, des Regenwaldes, ans Licht der Öffentlichkeit. Zusammen mit den Yanomami kämpft Claudia Andujar über Jahrzehnte gegen den Raubbau im Regenwald und die Vertreibung der dort lebenden Völker. Auf den Spuren von Andujars politischen wie poetischen Fotografien führt es das Filmteam ins Regenwaldgebiet, das heute stärker bedroht ist als je zuvor. Dort lernen wir eine junge, selbstbewusste und aktivistische Generation von jungen Yanomami kennen, die die Ausbeuter vor Ort konfrontieren und sich mit selbstgedrehten Filmen Gehör in der Bevölkerung und der Politik verschaffen. »Der offene, unverstellte Blick der Menschen in die Kamera haben mich beru¨hrt und meine Neugierde auf Claudia Andujar geweckt.« Heidi Specogna

Trailer

Aktuell keine Spielzeiten vorhanden. Hier zum Ticketalarm anmelden und als Erster erfahren, sobald es Vorstellungen gibt:

Ticketalarm

Ticketalarm:

Die Vision der Claudia Andujar

Registriere dich für den Ticketalarm und du wirst per E-Mail informiert, sobald Termine für diesen Film im Kino “KINOPOLIS - Aschaffenburg“ verfügbar sind.




Kino Sitzplätze Soundsystem Leinwand Barrierefrei 360° Rundgang Technik
Kino 1 316 (davon 41 Premium-Sessel, 20 D-BOX Seats + 3 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) Dolby ATMOS 16,20 x 6,90m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich. 360°
Kino 2 257 (davon 35 Premium-Sessel, 12 D-BOX Seats + 3 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) Dolby ATMOS 13,40 x 5,70m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich. 360°
Kino 3 147 (davon 27 Premium-Sessell) Dolby Digital 7.1 11,00 x 5,20m Der Zugang mit einem Rollstuhl
ist leider nicht möglich
360°
Kino 4 143 (davon 27 Premium-Sessel + 8 D-BOX Seats) Dolby Digital 7.1 11,00 x 5,20m Der Zugang mit einem Rollstuhl
ist leider nicht möglich
360°
Kino 5 145 (davon 27 Premium-Sessel + 2 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) Dolby Digital 7.1 11,00 x 5,20m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich. 360°
Kino 6 145 (davon 27 Premium-Sessel + 2 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) Dolby Digital 7.1 11,00 x 5,20m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich. 360°
Kino 7 145 (davon 25 Premium-Sessel) Dolby Digital 7.1 11,00 x 5,20m Der Zugang mit einem Rollstuhl
ist leider nicht möglich
360°
LUX 8 76 (davon 12 Premium-Sessel + 2 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) Dolby ATMOS 9,36 x 3,92m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich. 360°
LUX 9 76 (davon 12 Premium-Sessel + 2 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) Dolby ATMOS 9,20 x 3,85m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich. 360°
LUX 10 76 (davon 12 Premium-Sessel + 2 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) Dolby ATMOS 9,20 x 3,85m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich. 360°
LUX 11 76 (davon 12 Premium-Sessel + 2 Rollstuhlfahrer-Stehplätze) Dolby ATMOS 9,36 x 3,92m Der Zugang mit einem Rollstuhl ist nur begrenzt möglich. 360°
Kulturpass Planet der Affen
Der Kino Geschenkgutschein
Super Deals KP
Laserprojektion
Premium-Sessel
Familienpreis
Aschaffenburg LUX
Best of Cinema
Kindergeburtstag
Firmenkunden-Events